Campusleben_HAW_Hamburg_16

Lehrende_HAW_Hamburg_18

Studierende_HAW_Hamburg_22

Informationen für:

HIBS
Hochschulinformations- & Bibliotheksservice

Ausleih-Infos

Benutzerkonto und Online-Ausleihe

Antwort auf/zuklappen Wie lauten die Zugangsdaten zum Benutzerkonto?


Im HAW-Katalog gelangen Sie über "Benutzer-Info" zu Ihrem Ausleihkonto.

Die Benutzernummer steht auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode.
Falls Sie Ihre Chipkarte als Bibliotheksausweis nutzen, finden Sie Ihre Benutzernummer auf der
Rückseite der Chipkarte.

Das Passwort besteht zunächst immer aus den ersten drei Buchstaben Ihres Nachnamens (klein geschrieben). Umlaute werden dabei aufgelöst (beispielsweise "mue" für Müller).

Weitere Information in Ihr Benutzerkonto 

Antwort auf/zuklappen Was tun, wenn das Passwort vergessen wurde?


Um ein neues Passwort zu generieren, klicken Sie bitte im HAW-Katalog auf den Punkt "Passwort vergessen?" in der Navigationsleiste links.

Weitere Infos zum Thema "Passwort"

Antwort auf/zuklappen Wie funktioniert die Buchvormerkung im HAW-Katalog?


Wenn ein Buch ausgeliehen ist, können Sie dies im HAW-Katalog in der Zeile "Ausleihstatus" sehen. Direkt darunter befindet sich auch der entsprechende Link zur Vormerkung.

Wir informieren Sie per E-Mail darüber, dass das Buch eingetroffen ist. Sie können das vorgemerkte Buch dann innerhalb von 7 Tagen in der Bibliothek abholen. Dieser Service ist für Sie kostenlos. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Buchvormerkung

Antwort auf/zuklappen Wie funktioniert die Buchbestellung aus einer anderen HAW-Bibliothek?


Möchten Sie ein Buch aus einer anderen HAW-Bibliothek ausleihen, haben aber keine Zeit, es dort selbst abzuholen? Dann bestellen Sie es in der Bibliothek direkt im Katalog! Nach ca. 3 Tagen können Sie das Buch dann in der HAW-Bibliothek Ihrer Wahl abholen.

Dieser Service ist kostenlos.

Anleitung zur Buchbestellung aus einer anderen HAW-Bibliothek

Antwort auf/zuklappen Wie kann die Leihfrist eines Buchs im HAW-Katalog verlängert werden?


Die Leihfrist eines Buchs, welches Sie bei den Fachbibliothken des HIBS geliehen haben, beträgt 4 Wochen. Danach besteht die Möglichkeit, die Leihfrist dreimal um je 4 Wochen zu verlängern. Die neue Leihfrist wird dabei ab dem Verlängerungszeitpunkt berechnet.

Für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung können als Nachteilausgleich verlängerte Ausleihfristen vereinbart werden. Weitere Infos dazu finden Sie im Merkblatt "Hinweise für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung zu den Nutzungsbedingungen der Fachbibliotheken des Hochschulinformations- und Bibliotheksservice der HAW Hamburg".

Eine Verlängerung ist nicht möglich, wenn

  • das Buch von einem anderen Bibliotheksnutzer / einer anderen Bibliotheksnutzerin vorgemerkt ist,
  • die Leihfrist überschritten ist oder
  • das Buch bereits dreimal verlängert wurde.

Im diesen Fällen müssen Sie das Buch leider zurückgeben. Sie können es in jeder der HAW-Bibliotheken tun, unabhängig davon, wo Sie das Buch ausgeliehen haben.

In allen anderen Fällen können Sie das Buch bequem online verlängern:

Anleitung zur Verlängerung der Leihfrist im HAW-Katalog

Ausleihe in den Fachbibliotheken

Antwort auf/zuklappen Wie funktioniert die Ausleihe?

Bitte nehmen Sie Bücher, die Sie ausleihen möchten, selbst aus dem Regal und lassen sie an der Ausleihtheke für Sie verbuchen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Bücher mit Hilfe einer Selbstverbuchungsanlage selbständig auszuleihen.

Erklärfilm zur automatisierten Ausleihe und Rückgabe 

Antwort auf/zuklappen Gibt es Medien, die nicht ausgeliehen werden?


Viele Zeitschriften sowie einige Bücher gehören zum Präsenzbestand und können leider nicht ausgeliehen werden. Auch Medien, die für ein bestimmtes Seminar reserviert sind und dadurch zum Semesterapparat der jeweiligen Professorin bzw. des jeweiligen Professors gehören, können gewöhnlich nicht ausgeliehen werden. In der Regel ist jedoch in diesen Fällen eine Ausleihe über Nacht oder über das Wochenende möglich. Mit weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Ausleihtheke der jeweiligen Fachbibliothek.

Antwort auf/zuklappen Ist die Abholung von Büchern durch dritte Personen möglich?


Ja. Wenn Sie unsere Medien nicht persönlich abholen können, geben Sie bitte der Abholerin bzw. dem Abholer Ihren Bibliotheksausweis bzw. Ihre für die Bibliotheksnutzung freigeschaltete Chipkarte und eine ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht zur Abholung von Bibliotheksmedien (bitte nicht älter als eine Woche).

Antwort auf/zuklappen Wie viele Bücher können maximal ausgeliehen werden?


Professorinnen und Professoren der HAW Hamburg können maximal 100 Bücher ausleihen, für Professorinnen und Professoren der anderen Hochschulen, Studierende der HAW Hamburg und der anderen Hamburger Staatlichen Hochschulen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HAW Hamburg liegt die Grenze bei 50 und für alle anderen Nutzerinnen und Nutzer, darunter auch Alumnis der HAW Hamburg, bei 20 Büchern.

Antwort auf/zuklappen Wie sind Leihfristen?


Wenn Sie bei uns ein Buch ausleihen, dürfen Sie es zunächst 4 Wochen (28 Tage) behalten. Für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung können als Nachteilausgleich verlängerte Ausleihfristen vereinbart werden. Weitere Infos dazu finden Sie im Merkblatt "Hinweise für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung zu den Nutzungsbedingungen der Fachbibliotheken des Hochschulinformations- und Bibliotheksservice der HAW Hamburg".

Die Leihfristen für die von Ihnen ausgeliehenen Medien können Sie jederzeit in Ihrem Benutzerkonto nachsehen. 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist bekommen Sie in der Regel eine automatisch erstellte Erinnerungsmail von uns. Dafür muss uns Ihre aktuelle E-Mail-Adresse vorliegen.

Nach Überschreitung der Leihfrist benachrichtigen wir Sie per E-mail. Zu diesem Zeitpunkt sind bereits Gebühren entstanden.

Diese automatisch erstellten E-Mails gehören zu den freiwilligen Serviceleistungen des HIBS. Unabhängig davon sind Sie für die rechtzeitige Rückgabe der ausgeliehenen Medien verantwortlich.

Bei der Überschreitung der Leihfrist entstehen Gebühren in Höhe von 1,00 Euro pro ausgeliehenem Medium für jede angefangene Woche. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Gebühren.

Antwort auf/zuklappen Werde ich per E-Mail an die Leihfristen erinnert?

3 Tage vor Ablauf der Leihfrist bekommen Sie in der Regel eine automatisch erstellte Erinnerungsmail von uns. Dafür muss uns Ihre aktuelle E-Mail-Adresse vorliegen.

Nach Überschreitung der Leihfrist benachrichtigen wir Sie per E-Mail. Zu diesem Zeitpunkt sind bereits Gebühren entstanden.

Diese automatisch erstellten E-Mails gehören zu den freiwilligen Serviceleistungen des HIBS. Unabhängig davon sind Sie für die rechtzeitige Rückgabe der ausgeliehenen Medien verantwortlich.

Antwort auf/zuklappen Wie kann das Buch verlängert oder zurück gegeben werden?


    Die Leihfrist für ein Buch kann in der Regel dreimal verlängert werden. Bitte beachten Sie, dass bei der Verlängerung die neue Leihfrist ab dem Verlängerungszeitpunkt berechnet wird!

    Eine Verlängerung ist nicht möglich, wenn

    • das Buch von einer anderen Bibliotheksnutzerin / einem anderen Bibliotheksnutzer vorgemerkt ist,
    • die Leihfrist überschritten ist oder
    • das Buch bereits dreimal verlängert wurde.

    In diesen Fällen müssen Sie das Buch leider zurückgeben. Sie können es in jeder der HAW-Bibliotheken tun, unabhängig davon, wo Sie das Buch ausgeliehen haben.

    Erklärfilm Automatisierte Rückgabe und Ausleihe

    Letzte Änderung: 29.03.17

    An die Redaktion

    Haben Sie Fragen?


    Benutzen Sie gerne unser Webformular.

    Wenn Sie Bücher in unseren Fachbibliotheken ausleihen möchten, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis.