Campusleben_HAW_Hamburg_43

Lehrende_HAW_Hamburg_1

Studierende_HAW_Hamburg_2

Informationen für:

HIBS
Hochschulinformations- & Bibliotheksservice

EDV-Ausstattung in den Fachbibliotheken

In den Fachbibliotheken des HIBS bieten wir Ihnen folgende EDV-Arbeitsplätze bzw. Services an:

Kopieren, Drucken, Scannen

Bitte beachten Sie beim Kopieren, Drucken und Scannen das geltende Urheberrechtsgesetz, insbesondere die Paragrafen 52a und 53! Den genauen Text finden Sie unter Rechtliches.

Antwort auf/zuklappen Fachbibliothek Design Medien Information


Kopieren

Leider nicht möglich.

Drucken
Leider nicht möglich.

Scannen
2 Buchscanner direkt vor Ort. Speicherung auf USB-Stick möglich. Am Bookeye-Gerät zusätzlich das Abspeichern von Scans auf mobile Geräte (Android und iOS) via App Scan2Mobile möglich.

Antwort auf/zuklappen Fachbibliothek Life Sciences


Kopieren

Im Copy Center der Elbe-Werkstätten, Raum 0.41 (Kosten: 5 Cent pro Seite).
Bücher können nach Absprache mit den BibliothekmitarbeiterInnen kurz zum Kopieren mitgenommen werden.

Drucken
Leider nicht möglich.

Scannen
Buchscanner direkt in der Bibliothek. Speicherung auf USB-Stick oder auf mobile Geräte (Android, iOS) via App Scan2Mobile möglich.

Antwort auf/zuklappen Fachbibliothek Soziale Arbeit und Pflege


Kopieren

Außerhalb der Fachbibliothek (Haus A, Raum 7.06) möglich. Bücher können nach Absprache mit den BibliothekmitarbeiterInnen kurz zum Kopieren mitgenommen werden.

Drucken
Leider nicht möglich.

Scannen
2 Buchscanner direkt in der Bibliothek. Speicherung auf USB-Stick möglich.

Antwort auf/zuklappen Fachbibliothek Technik Wirtschaft Information


Kopieren

In TWI 1 (Berliner Tor 5) leider nicht möglich.
In TWI 2 (Berliner Tor 7) befindet sich ein Kopierer im Erdgeschoss. Bücher können nach Absprache mit den BibliothekmitarbeiterInnen kurz zum Kopieren mitgenommen werden.

Drucken
Leider nicht möglich.

Scannen
Je ein Buchscanner direkt vor Ort. Speicherung auf USB-Stick möglich.

EDV-Austattung in den Bibliotheken

Fachbibliothek Katalog-PCs Internet-/Office-PCs WLAN Druckmöglichkeit Buchscanner
DMI 4 7 ja nein ja
Life Sciences 5 6 ja nein ja
S & P 4 7 ja nein ja
TWI 1 6 12 ja nein ja
TWI 2 6 6 ja nein ja

Katalog-Arbeitsplätze

An den Katalog-PCs in den Fachbibliotheken können Sie nach Medien im Bestand der HIBS-Fachbibliotheken recherchieren: wahlweise über den HAW-Katalog oder über beluga. Diese PCs haben keinen allgemeinen Internet-Zugang, sondern sind der Literaturrecherche vorbehalten. 

Zusätzlich sind an allen Katalog-PCs DIN-Normen online kostenlos und frei zugänglich. 

Internet- und Office-Arbeitsplätze

An den Internet-/Office-PCs können Sie nicht nur eine ausführliche Internet-Recherche durchführen oder in Ruhe E-Books und E-Journals lesen, sondern auch Ihre Dateien mit Hilfe von Office 365 (ein kostenloses Angebot für Studierende, Lehrende und Beschäftigte der HAW Hamburg) oder alternativ LibreOffice (verfügbar für alle Bibliotheksnutzerinnen und - nutzer) erstellen und bearbeiten.

Zusätzlich sind hier die DIN-Normen mit VDE-Kennzeichnung zugänglich. Sie sind über ein Icon auf dem Bildschirm der Internet-PCs aufrufbar.

Die Anmeldung an den Internet-/Office-PCs erfolgt mit der bekannten HAW-Kennung (z.B. aaa000) - dies gilt für alle Studierenden, Lehrenden und Beschäftigten der HAW Hamburg.

Externe Nutzerinnen und Nutzer des HIBS mit einem gültigen Bibliotheksausweis, die keine HAW-Kennung haben, benötigen zur Anmeldung an den Internet-/Office-PCs einen temporären Account (Gültigkeitsdauer wählbar zwischen 1 und 7 Tagen). Das entsprechende Online-Formular finden Sie an jedem Katalog-PC in den Fachbibliotheken unter dem Tab "Registrierung Externe". Die Freischaltung der Accounts erfolgt an dem Ausleihtresen vor Ort und ist ab sofort gültig.

WLAN-Netzverbindung

Alle Fachbibliotheken sind an das WLAN-Netz der HAW Hamburg angeschlossen. Wie Sie einen Zugang zum Netz erhalten, entnehmen Sie bitte der Seite WLAN-Zugang. Die Authentifizierung erfolgt hier über Ihren HAW-Helios-Account. 

Speichern auf USB-Sticks

Sie können mitgebrachte USB-Sticks nutzen, um Dateien an den Internet-/Office-PCs zu speichern. Die USB-Anschlüsse befinden sich an der linken Seite der Geräte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen vor Ort.

Automatisierte Ausleihe und Rückgabe

Selbstausleihe: In allen Fachbibliotheken des HIBS haben Sie die Möglichkeit, Bücher mit Hilfe einer Selbstverbuchungsanlage selbständig auszuleihen.

Automatische Rückgaberegale: In den Fachbibliotheken Design Medien Information (Finkenau 35), Technik Wirtschaft Information 1 (Berliner Tor 5) und Technik Wirtschaft Information 2 (Berliner Tor 7) stehen automatische Rückgaberegale zur Verfügung, die nach Einstellen der Bücher in diese Regale sie sofort zurückbuchen. Die meisten Medien sind somit sofort wieder ausleihbar.

Unabhängig davon können Medien während der Öffnungszeiten mit Service weiterhin direkt an der Ausleihtheke ausgeliehen und zurückgegeben werden. Weitere Ausleih-Infos 

Erklärfilm zur automatisierten Rückgabe und Ausleihe  

Interaktive Whiteboards

Im Gruppenarbeitsraum 2.015 der Fachbibliothek Design Medien Information (DMI) steht Ihnen ein interaktives Whiteboard zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt mit der bekannten HAW-Kennung (z.B. aaa000). Lehrende der HAW Hamburg haben die Möglichkeit, den Raum an der Ausleihtheke zu reservieren.

Darüber hinaus gibt es in der Fachbibliothek DMI noch zwei mobile interaktive CleverTouch-Monitore. Fragen Sie gerne nach!

Nach oben

Letzte Änderung: 07.06.17

An die Redaktion

Haben Sie Fragen?

Benutzen Sie gerne unser Webformular.

Bookeye Scanner in der Fachbibliothek Life Sciences