Campusleben_HAW_Hamburg_12

Lehrende_HAW_Hamburg_29

Studierende_HAW_Hamburg_23

Informationen für:

HIBS
Hochschulinformations- & Bibliotheksservice

FAQs - Shibboleth

Dieses Angebot wird momentan noch aufgebaut und ist teilweise für einige Verlage umgesetzt, z.B. Springer, Nomos eLibrary, Hogrefe eLibrary, UTB-studi-e-book u.a.

Da jedoch noch nicht alle Tests abgeschlossen sind, nutzen Sie bitte momentan noch den konventionellen Zugang via VPN, der weiterhin wie gewohnt funktioniert.

Wozu brauche ich Shibboleth?

Wenn Sie zu Hause arbeiten, können Sie übers Internet auf die Website und einige allgemeine Angebote der HAW-Hamburg zugreifen. Da allerdings einige besondere Services (wie z.B. Datenbanken oder E-Zeitschriften) der HAW Hamburg aus lizenzrechtlichen Gründen nur im internen Netzwerk der HAW Hamburg zu erreichen sind, können Sie nicht ohne Weiteres darauf zugreifen.

Bis jetzt war die einzige mögliche Lösung, sich über VPN in das Wissenschaftsnetz der HAW Hamburg einzuwählen. Eine weitere Lösung bietet Shibboleth-Zugang an, bei dem Sie sich direkt beim Verlag via HAW-Kennung authentifizieren. Die Installation von VPN fällt dabei weg.

Diese Option gilt momentan nur für einige Verlage, da das Projekt zur Einführung von Shibboleth an den HAW-Bibliotheken noch sich in der Pilotphase befindet. In dieser Phase bitten wir Sie noch vorzugsweise VPN und nicht Shibboleth zu nutzen.

Wer kann Shibboleth nutzen?

Alle Hochschulangehörige (Studierende, Lehrende, Beschäftigte) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg dürfen in aller Regel über Shibboleth auf die lizenzierten Angebote zugreifen.

Wie melde ich mich via Shibboleth an?

Zugelassene Benutzer*innen rufen die gewünschte elektronische Ressource (Datenbank, E-Zeitschrift, E-Book usw.) auf.

Bei einigen Anbietern werden Sie sofort auf eine Login-Maske gelenkt. In anderen Fällen müssen Sie zunächst aus einem Pull-Down-Menu Ihr Land (oder für Deutschland das "DFN-AAI") und Hamburg Hochschule für Angewandte Wissenschaften auswählen.

Dann können Sie sich mit Ihrer HAW-Kennung und dem dazugehörigen Passwort anmelden. Teilweise ist die Angabe Ihrer HAW-E-Mail-Adresse erforderlich.

Welche Angebote sind bereits über Shibboleth zugänglich?

Nicht alle lizenzierten Angebote sind über Shibboleth zugänglich. Dieser Dienst wird sukzessive ausgebaut und ist teilweise für einige Verlage bereits umgesetzt, z.B. Springer, Nomos eLibrary, Hogrefe eLibrary, UTB-studi-e-book u.a.

Da jedoch noch nicht alle Tests abgeschlossen sind, nutzen Sie bitte momentan noch den konventionellen Zugang via VPN, der weiterhin wie gewohnt funktioniert.

Die Datenbanken Beck-Online und Juris werden auch zukünftig nach wie vor nur im Campusnetz nutzbar sein.

Muss ich mich auch anmelden, wenn ich auf dem Campus bin?

Sobald Sie an einem PC im Campusnetz oder sich mit Ihrem mobilen Gerät in das WLAN der HAW Hamburg einloggen, ist eine Anmeldung über Shibboleth nicht notwendig.

An wen wende ich mich, wenn die Anmeldung nicht funktioniert?

Bitte senden Sie eine E-Mail an HIBS_Mailservice(@)haw-hamburg.de oder nutzen das Webformular.

Letzte Änderung: 19.03.20

An die Redaktion