Campusleben_HAW_Hamburg_12

Lehrende_HAW_Hamburg_29

Studierende_HAW_Hamburg_23

Informationen für:

HIBS
Hochschulinformations- & Bibliotheksservice

FAQs zur Schließung der HAW-Bibliotheken wegen Corona

Antwort auf/zuklappen Erreichbarkeit der Bibliotheken

Die Fachbibliotheken sind per Telefon (oder E-Mail) erreichbar:

  • von Montag – Donnerstag 9:00 – 15:00 Uhr,
  • Freitag 9:00 – 14:00 Uhr

 

Kontaktdaten:

        Design Medien Information (DMI): +49.40.428 75 4631
        Life Sciences (LS): +49.40.428 75 6468
        Soziale Arbeit und Pflege (S&P): +49.40.428 75 7021
        Technik Wirtschaft Information (TWI) 1 und 2: +49.40.428 75 3681

Oder Sie wenden sich per Webformular an uns.

Antwort auf/zuklappen Wie kann ich die Fachbibliotheken der HAW Hamburg digital benutzen?

Angehörige der HAW Hamburg, d.h. Mitarbeiter*innen und Studierende, können auf viele Online-Ressourcen im Campus-Netz zugreifen. Auch wenn Sie nicht mehr vor Ort sind, ist der Zugang möglich, wenn Sie sich über den VPN-Client direkt ins Campus-Netz einwählen.

Hinweise zu VPN und einen Erklärfilm dazu finden Sie unter Tutorials und FAQs / VPN

Danach einfach wie gewohnt im HAW-Katalog recherchieren und relevante Online-Resssourcen in Volltext lesen.

Antwort auf/zuklappen Gibt es weitere digitale Angebote, die ich nutzen kann?
  • Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg - Carl von Ossietzky - bietet auch für die HAW Hamburg eine E-Medien-Lieferung (Virtual Walk-in-Service) an, sofern Sie einen gültigen Bibliotheksausweis oder ein E-Mail-Konto einer staatlichen Hochschule oder der Freien und Hansestadt Hamburg besitzen!


    Nach einer erfolgreichen Recherche im Katalogplus können Sie, einzelne E-Books oder E-Artikel über folgendes Formular bestellen: https://www.sub.uni-hamburg.de/service/leihen-liefern/fernleihe-dokumentlieferung/e-medien-lieferung.html Die elektronische Lieferung von Printmedien ist dabei nicht möglich. Falls Sie einen Bibliotheksausweis der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg haben, benötigen Sie das Formular nicht.


Viele Verlage erweitern ihr digitales Angebot für unsere Nutzer*innen. Einen Überblick dazu finden Sie hier

Antwort auf/zuklappen Wie kann ich Artikel über einen Dokumentlieferdienst bestellen?

Sie sind Lehrende an der HAW Hamburg?

Sie benötigen für Ihre Lehre bestimmte Artikel in Publikationen,
a) an die Sie wegen der Schließung der Bibliotheken nicht herankommen oder
b) die die Bibliotheken noch nicht in ihrem Bestand haben?
Sie können sich gerne durch die jeweiligen Bibliothekar*innen der einzelnen Fachgebiete beraten lassen unter Call-a-Librarian.

Die Bibliothekar*innen werden dann recherchieren, ob der Artikel nicht bereits schon in elektronischer Form vorliegt oder ggf. den Artikel über SUBITO für Sie kostenlos bestellen.
 
Sie sind Studierende an der HAW?

Auch Sie können sich gerne beraten lassen für den Fall, dass der gesuchte Artikel bereits als elektronischer Volltext im Bestand der HAW-Bibliotheken zur Verfügung steht. Die Bibliothekar*innen der jeweiligen Fachrichtungen finden Sie unter Call-a-Librarian.

Ansonsten können Sie sich elektronisch verfügbare Aufsätze über SUBITO bestellen.
Die bestellten Artikel bekommen Sie dann i.d.R. per E-Mail (PDF) direkt an die Adresse Ihrer Wahl geliefert. Dieser Service ist kostenpflichtig. Preise staffeln sich je nach Kundengruppe, Bearbeitungszeit und Lieferweg.

Es handelt sich hierbei um einen externen Service. Ein Bibliotheksausweis ist für eine Bestellung nicht notwendig. Weitere Informationen finden Sie direkt bei SUBITO.

Antwort auf/zuklappen Wie lange bleiben die Fachbibliotheken geschlossen?

 Vorerst bis einschließlich Montag, 20.04.2020.

Antwort auf/zuklappen Kann ich weiterhin gedruckte Bücher ausleihen und bestellen?

Nein. Während die Bibliotheken geschlossen sind, bleibt die Bestellfunktion im HAW-Katalog deaktiviert. Bereits bestellte oder vorgemerkte Medien können nicht abgeholt und ausgeliehen werden.

Antwort auf/zuklappen Kann ich Bücher jetzt schon vormerken?

Nein. Während die Bibliotheken geschlossen sind, bleibt die Vormerkfunktion im HAW-Katalog deaktiviert.

Antwort auf/zuklappen Kann ich entliehene Medien zurückgeben?

Nein. Solange die Bibliotheken geschlossen bleiben, ist eine Rückgabe von Ausleihen nicht möglich.

Das ist auch nicht nötig: In dieser Zeit werden keine Mahnungen verschickt und es fallen hierfür auch keine Gebühren an.

Antwort auf/zuklappen Ich kann die Leihfrist nicht verlängern, weil die Frist bereits abgelaufen ist / die Medien bereits 3x verlängert worden sind / eine Vormerkung auf dem Buch liegt.
  • Falls die Leihfrist noch nicht abgelaufen ist, noch keine 3 Verlängerungen aktiviert wurden und keine Vormerkung auf das Buch vorliegt: gut! - Bitte nutzen Sie die Onlineverlängerungsmöglichkeit in Ihrem Bibliothekskonto.
  • Haben Sie eine Rückgabefrist nach dem 13.03.2020 verpasst, entstehen Ihnen jetzt keine Säumnisgebühren. Die Ausleihe ruht, bis wir die Bibliothek wieder öffnen können.
Antwort auf/zuklappen Ich habe eine Mahnung erhalten, aber nun sind die Bibliotheken geschlossen?

Ignorieren Sie die Mahnung!

Bis vorerst 20.04.2020 ist eine Buchrückgabe nicht möglich.

Seit dem 13.03.2020 berechnen wir Ihnen keine zusätzlichen Gebühren für Medien, deren Leihfrist überschritten ist. Das Fälligkeitsdatum, wie Sie es z. B. in Ihrem Bibliothekskonto sehen, bleibt zwar bestehen, aber Sie müssen die Medien vorerst nicht abgeben! Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Gebühren.

Antwort auf/zuklappen Ich habe die 2. Mahnung erhalten.

Nutzerkonten werden erst nach der dritten Rückgabeaufforderung gesperrt.

In dieser Zeit werden keine Mahnungen verschickt und es fallen hierfür auch keine Gebühren an.

Antwort auf/zuklappen Ich habe Gebühren über 10 €

Nutzerkonten werden zurzeit nicht mehr gesperrt, wenn mehr als 10 € Gebühren darauf sind.

Antwort auf/zuklappen Was passiert mit meinen bereitgestellten Medien (Vormerkungen / Bestellungen)?

Alles, was bis zum 13.03.2020 von Ihnen nicht abgeholt und entliehen wurde, bleibt dort solange für Sie liegen, bis wir wieder öffnen.

Antwort auf/zuklappen Die Nutzungsberechtigung meines Bibliotheksausweises läuft ab: Wie geht es weiter?

Alle Bibliothekskonten, die im Zeitraum zwischen dem 01.03. bis zum 31.05.2020 abgelaufen sind bzw. hätten ablaufen sollen, wurden automatisch um 3 Monate verlängert.

Antwort auf/zuklappen Ich bin Angehörige*r der HAW Hamburg und habe die Chipkarte noch nicht als Bibliotheksausweis freischalten lassen. Kann ich Online-Angebote nutzen?

Die Freischaltung benötigen Sie, um gedruckte Medien ausleihen zu können. Dieses ist zurzeit während der Schließung leider nicht möglich, ABER:

Sie können dennoch unser E-Medienangebot nutzen, indem Sie mit Ihrem HAW-Account den Volltextzugang über den VPN-Client verwenden.

Antwort auf/zuklappen Ich habe Fragen zu meinen Ausleihen / meinem Bibliotheksausweis

Falls Ihre Frage nicht in unseren FAQs beantwortet wurde, erreichen Sie unsere Fachbibliotheken per Telefon und per Mail unter Öffnungszeiten und Standorte von Mo - Do von 9.00 – 15.00 Uhr und Fr 9:00- 14:00 Uhr.

Kontaktdaten:

        Design Medien Information (DMI): +49.40.428 75 4631
        Life Sciences (LS): +49.40.428 75 6468
        Soziale Arbeit und Pflege (S&P): +49.40.428 75 7021
        Technik Wirtschaft Information (TWI) 1 und 2: +49.40.428 75 3681

Oder Sie wenden sich per Webformular an uns.

Antwort auf/zuklappen Ich habe eine sonstige Frage

Dann wenden Sie sich an uns über das Webformular

Letzte Änderung: 23.03.20

An die Redaktion