Barbro Scholz

Department Design
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

barbro.scholz@haw-hamburg.de

Sprechstunden:
nach Vereinbarung

KURZBIOGRAPHIE

Barbro Scholz ist Designerin (BA, MFA) und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Designforschung und im Labor Textildruck und -veredlung an der HAW Hamburg, und forscht mit Fokus auf elektronische Textilien und Interaktion. Ihr Interesse gilt dem Einfluss von Design auf die Gesellschaft, insbesondere Textilien als Benutzeroberfläche für technische Geräte oder als eigenständiges Device. Hierbei verfolgt sie Fragestellungen zu neuen Möglichkeiten der Verknüpfung von Technologie und Material sowie der visionären Rolle des Designers. Ihre Forschung ist dabei praxisorientiert und lotet prototypische Konzepte interaktiver Materialien aus. Darüber hinaus sammelte sie praktische Erfahrungen im Smart Textiles Design Lab der Swedish School of Textiles (2010-12), ist Mitbegründerin des Designbüros Stühmer | Scholz in Hamburg (2012) und ist ausgezeichnet und gefördert durch WEARsustain 2018 und WORTH 2019 sowie nominiert für den STARTS prize der Ars Electronica 2020. 

Forschungsprojekte

x