Maren Fendt

FTZ für Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ulmenliet 20
21033 Hamburg

Raum 0.36

T +49 40 428 75-6343
maren.fendt@haw-hamburg.de

KURZBIOGRAPHIE

Maren Fendt (B.Sc. „Angewandte Gesundheitswissenschaften“, M.Sc.“Health Sciences“) absolvierte den englischsprachigen Masterstudiengangs „Health Sciences“ an der HAW Hamburg und ist seit Dezember 2020 am FTZ-NK als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Am FTZ-NK koordiniert Frau Fendt die Forschungstätigkeiten des BMBF-geförderten Projekts Klima-ACT! - Förderung des Klimahandelns durch immersives Erleben und unterstützt darüber hinaus das Projekt BIO-PLASTICS EUROPE mit Blick auf digitale Strategien (z.B. Augmented Reality) zur Vermittlung von Projektergebnissen. Darüber hinaus wirkt Frau Fendt bei Projektanträgen zu verschiedenen nachhaltigkeits- oder klimawandelassoziierten Themen mit.

Forschungsschwerpunkte: Gesundheit, Förderung des Klimahandelns, Nachhaltigkeit, Einfluss der COVID-19 Pandemie auf die Umwelt, digitales Lernen, Klimawandeladaption

x