Maren Fendt

FTZ für Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Project Manager

Ulmenliet 20
21033 Hamburg

Raum 0.37

T +49 40 428 75-6343
maren.fendt@haw-hamburg.de

KURZBIOGRAPHIE

Maren Theresa Christin Fendt (B.Sc. “Angewandte Gesundheitswissenschaften“, M.Sc. Kandidatin) absolviert derzeit das letzte Semester des englischsprachigen Masterstudiengangs „Health Sciences“ M.Sc. an der HAW Hamburg und ist seit Dezember 2020 am FTZ NK als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Durch diverse studentische Tätigkeiten an der Hochschule Furtwangen University (HFU), Cochrane Deutschland, dem Robert Koch-Institut sowie dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf verfügt sie über fundierte Kenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens sowie der Ergebnisaufbereitung und -kommunikation. Am FTZ NK unterstützt Frau Fendt das Projekt BIO-PLASTICS EUROPE mit Blick auf digitale Strategien zur Vermittlung der Projektergebnisse und wird ab September 2021 die Forschungstätigkeiten im Rahmen des BMBF geförderten Projekts Klima-Act koordinieren. Zudem wirkt Frau Fendt bei Projektanträgen zu verschiedenen Themen mit.

Forschungsschwerpunkte: Nachhaltigkeit, Einfluss der COVID-19 Pandemie auf die Umwelt, digitales Lernen, Klimawandeladaption, Förderung des Klimahandelns

Forschungsprojekte

x