Workshop am Dies Academicus

Wie offene Bildung glücklich machen kann - Gemeinsame Projektarbeit im Home-Office

Mi., 28.10.2020 − 10:00 - 11:00 Uhr
Julia Bieck, Andrea Schlotfeldt

Eine gut funktionierende Teamarbeit ist auch in Corona-Zeiten wichtig. Das Vorhaben der gemeinsamen Entwicklung einer Publikation kann dafür eine wertvolle Grundlage sein. Im Team der HOOU hatten wir zur Lockdown-Zeit beschlossen, im Dreierteam ein Video zu produzieren und unter einer offenen Lizenz frei zur Weiternutzung zu veröffentlichen. Dazu wählten wir ein Thema, bei dem wir sicher waren, dass es vielen nutzen würde.

Das Fazit: Wir blieben trotz räumlicher Distanz in engem Austausch, wir hatten eine kreative Aufgabe, die unsere Arbeitszufriedenheit weiter steigerte, wir lernten viel voneinander, und wir erzielten ein Arbeitsergebnis, von dem (dank CC-Lizenzierung) andere und auch wir (durch mehr Sichtbarkeit) profitieren. Diese positiven Aspekte möchten wir anhand des Entstehungsprozesses des Videos „Digitale Lehre & Urheberrecht“ präsentieren und diskutieren.

Teilnehmendenzahl

max. 30 Teilnehmende

Plattform / Tool

ZOOM
Die Zugangsdaten werden vor der Veranstaltung per Email versendet.

Anmeldung

Sie können sich HIER für den Workshop anmelden.

Hinweis: Mit der Anmeldung zu einem Workshop am Vormittag, melden Sie sich nicht automatisch für die gemeinsame Veranstaltung am Nachmittag an! Aus technischen und Sicherheitsgründen können Sie sich nur HIER für die Nachmittagsveranstaltung anmelden.

KONTAKT

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter

DIES ACADEMICUS