Praxissemester und Exkursionen

Praxissemester

Reichen Sie bitte alle Formulare bei der/dem Beauftragten für Praxisangelegenheiten ein. Die Anmeldung und die Lehrantlastungsabrechnung verbleiben dort, die Bestätigung für das Studierendensekretariat wird von der/dem Beauftragten für Praxisangelegenheiten weitergeleitet.

Die zentrale Zulassungsstelle stellt Ihren Studierendenstatus aus versicherungsrechtlichen Gründen auf das „Praxissemester" um.

Die Bescheinigung über den Praktikumsbericht leiten sie, von der Betreuerin/dem Betreuer unterschrieben, mindestens 14 Tage vor dem Kolloquium zum Praxissemester an die/den Beauftragten für Praxisangelegenheiten weiter.

Nach dem Praxissemester müssen Sie Ihren Studierendenstatus wieder auf ein „Vorlesungssemester"  ändern lassen. Dies kann formlos mit einer Email bei der zentralen Zulassungsstelle  (Studierendensekretariat) beauftragt werden. Erfolgt die Meldung nicht, kann die Chipkarte im kommenden Semester nicht validiert werden.

Anmeldung zum Hauptpraktikum

Bestätigung für das Studierendensekretariat (zentrale Zulassungsstelle)

Lehrentlastungsabrechnung für den betreuenden Dozenten der HAW

Bescheinigung zum Praktikumsbericht

Exkursionen

Sofern Ihre Prüfungsordnung Exkursionen vorschreibt, sammeln Sie die Exkursionsscheine und reichen diese im Zuge der Zeugnisbeantragung bei Ihrer/Ihrem Prüfungsausschussvorsitzenden ein.

Exkursionsschein

Hilfe! Download funktioniert nicht... Bei Downloadschwierigkeiten verfahren Sie wie folgt:

Rechtsklick auf den Link, "Ziel speichern unter", bzw. bei Apple "Verknüpfte Datei laden unter", speichern Sie das Formular auf Ihrem Rechner und öffnen Sie es dort. Damit wird es direkt vom Adobe Reader und nicht von einem Browser Plug In geöffnet.Downloadanleitung