Lehrveranstaltungen der Ökotropologie

Modul: Mathematik und Physik

  • Mathematik: Einfache Funktionen, Elemente der Differential- und Integralrechnung, Trigonometrie sowie der Statistik
  • Microsoft Excel als Werkzeug zur Auswertung und Analyse von Messergebnissen 
  • Naturwissenschaftliche Ansätze und Modelle der Physik
  • Maßsysteme, Größen, Einheiten, Darstellung
  • Durchführen, Auswerten und Dokumentieren von Messversuchen
  • Mechanik: Kinematik, Dynamik, Festigkeitslehre, Druck, strömende Medien, Grundzüge der Akustik und der Optik
  • Grundlagen der Wärme- und Elektrizitätslehre

Modul: Haushaltstechnik

  • Wärmetransport
  • Kältekreislauf 
  • Wechselstromkreislauf
  • Sinner’scher Kreis
  • Messtechnik
  • Fehlerrechnung
  • Gerätetechnik das Privathaushalts
  • Bestimmung der Energieeffizienz
  • Bewertung der Gebrauchstauglichkeit

Modul: Großküchen- und Reinigungstechnik

  • Energie- und Ressourceneinsatz in der Großküche
  • Gerätetechnik in der Großküche: Maschinen zur Vor- und Zubereitung, Gar- und Wärmesysteme, Kühl- und Gefriergeräte, Wasseraufbereitung, Heißgetränkeautomaten , Lüftungstechnik
  • Verpflegungs- und Ausgabesysteme:  Überblick über die Systeme, Spezielle Gerätetechnik (z. B. für Cook & Chill: Schnellkühler, Heißluftdämpfer)
  • Hygiene-Anforderungen (u.a. Umsetzung des HACCP-Konzepts)
  • Digitalisierung in der Großküche
  • Reinigungstechnik: Gewerbliches Geschirrspülen und Waschen, Gebäudereinigung
  • Laborpraktikum: Vorbereiten und Durchführen von praktischen Messaufgaben zu den Lehrinhalten des Moduls, Auswerten und Präsentieren der Ergebnisse 

Das begleitende Laborpraktikum wird in Testraum A, angegliedert an das Lebensmittel-Technikum (LMT), durchgeführt.

Modul: Gerätebewertung und Messtechnik

  • Gesetzliche Anforderungen an Produkte innerhalb der EU
  • Produkthaftung, Geräte- und Produktsicherheitsgesetz
  • Normung/Prüfnormen
  • Sicherheitsprüfungen von Haushaltsgeräten
  • Prüfung und Bewertung von Gebrauchseigenschaften
  • Relevante Verbände und Organisationen/Presse

Modul: Technik in der Produkt­ent­wicklung

  • Physikalische Eigenschaften von Lebensmitteln
  • Prozessgrößen in der Lebensmitteltechnologie
  • Anwendungen von Verfahren der Labormesstechnik
  • Anwendung von Messverfahren in der Prozesstechnologie
  • 3D-Lebensmitteldruck

Modul: Produktbewertung und Messtechnik

  • Produktsicherheit und Produkthaftung
  • Prüfung von Konsumgütern und Haushaltsgeräten 
  • Bewertung von Gebrauchseigenschaften
  • Verbraucherverbände und Testberichte
  • Prüfzeichen und Produktzertifizierung
  • Normung und Standardisierung
  • Prüfinstitute (Exkursion) 
  • Laborpraktikum: Vorbereiten und Durchführen von Prüfungen an Konsumgütern und Haushaltsgeräten, Bewerten und Präsentieren der Ergebnisse

Kernkompetenzen

Kooperationen mit der Industrie

Haushalts- und Großküchengeräte

  • Gebrauchstauglichkeit von Geräten
  • Energieeffizienz und Energieverbrauch 
  • Beratung und Gutachten im Bereich Haushaltstechnik und Großküchentechnik
  • Warmwasserversorgung, Wasserbehandlung