0000-Nullnummer

Die Episode

Folge herunterladen

Transkript

Hallo liebe Zuhörer*innen. Es ist Zeit für ein wenig Fertigungstechnik.

Seit einiger Zeit schon spiele ich mit dem Gedanken, meine Arbeit an der HAW Hamburg in einem Podcast zu verarbeiten. DIE Brot-und-Butter-Veranstaltung im Institut für Produktionstechnik ist dabei die Fertigungstechnik-Vorlesung mit dem dazugehörigen Labor im Grundstudium des Bachelorstudiengangs Maschinenbau und Produktion.

Die Vorlesungsinhalte in der gewohnten Reihenfolge als Monolog aufzunehmen oder die Seminarveranstaltungen mitzuschneiden erschien mir nicht so sinnvoll. Wer will sich das schon anhören?

Ich persönlich finde Fertigungstechnik echt spannend und es gibt viele Ecken, die in der Vorlesung aus Zeitgründen nicht so viel Zeit bekommen können, wie sie verdient hätten. Wisst IHR schon, wie man einen Keksausstecher, einen Querlenker oder eine Raketenspitze herstellt? Oder es braucht jemand eines der Themen noch einmal aus einer anderen Richtung erklärt. Oder man sucht eine passende Folge zur Klausurvorbereitung.

Warum sollte man also nicht die Inhalte in kleinen Happen und loser Reihenfolge aufarbeiten, hoffentlich nicht zu trocken. Die Vorbilder sind für mich der wunderbare Nusschale-Podcast von Teubi, den ich jeder und jedem nur wärmstens empfehlen kann, oder die Sternengeschichten von Florian Freistetter.

Also habe ich die Idee im Institut verbreitet und es hat sich ein buntes Redaktionsteam gebildet:

  • Dietmar Pähler ist Professor für Produktionstechnik und zur Zeit der Institutsleiter.
  • Enno Stöver ist Professor für Umformtechnik.
  • Jens Telgkamp ist als Professor für additive Fertigung berufen.
  • Christian Müller ist gerade (Frühjahr 2020) in seinem ersten Semester als Professor für Werkzeugmaschinen und Industrie 4.0
  • David Stachg ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Zerspanungstechnik und CAD/CAM
  • Und ich, Benjamin Remmers, bin ebenfalls WiMi allerdings für Umformtechnik und spanlose Formgebung.

Wir haben also die Studierenden des letzten Semesters gefragt, welche Themen sie noch einmal in 5-10 Minuten erklärt bekommen wollen würden. Und jetzt fragen wir die Studierenden, die gerade online die Vorlesung hören.

Die Vorschläge sammeln wir, und wer gerade Lust und Zeit hat, schreibt eine Folge zusammen. Ich vermute also, dass die Sendungen genau so bunt werden, wie das Redaktionsteam. Jeder wird sicherlich in seinem Stil schreiben und erzählen, nur nicht länger als 10 Minuten. Nein, wir haben hier für das Institut leider noch keine Professorin oder Mitarbeiterin gewinnen können. Obwohl wir uns redliche Mühe geben.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, auch Gastfolgen zu veröffentlichen, wo dann vielleicht Student*innen der HAW oder Mitarbeiter*innen aus anderen Hochschulen mal über ein Thema berichten. Grüße nach Dortmund.

Weiterführende Links oder Formelzettel werden wir immer in die Shownotes packen.

Unser Ziel wird es sein, eine Folge pro Woche zu veröffentlichen, immer mittwochs am Nachmittag, damit wir zügig einen Grundstock an Themen zur Verfügung stellen können. Die Fertigungstechnik hält aber wohl genug Material bereit, dass wir nie aufzuhören brauchen, von der Fertigungstechnik zu erzählen.

Ich freue mich drauf.

Shownotes

Website der HAW Hamburg
http://www.haw-hamburg.de

Website des Instituts für Produktionstechnik
http://www.haw-hamburg.de/ti-mp/ipt

Nussschale Podcast
https://nussschale-podcast.de

Nusschale Podcast Folge zur Planimetrie
https://www.nussschale-podcast.de/planimetrie/

Sternengeschichten Podcast
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/sternengeschichten/