Staatliche Anerkennung

Die HAW Hamburg erteilt die staatliche Anerkennung für Abschlüsse in den Fachgebieten der Sozialen Arbeit sowie der Kindheitspädagogik im Rahmen der Geltungsbereiche des Hamburgischen Landesrechts.

Häufig gestellte Fragen

Für welche Abschlüsse wird die staatliche Anerkennung erteilt?

................................................................................................................................................................................................

Wer stellt die berufsrechtliche Eignung des Studiengangs fest?

................................................................................................................................................................................................

Ich habe einen Abschluss der Erziehungs- und Bildungswissenschaften an einer Universität in Hamburg erworben. Erhalte ich die staatliche Anerkennung als Sozialpädagog*in /Sozialarbeier*in?

................................................................................................................................................................................................

Kann ich mit einem Master Soziale Arbeit die staatliche Anerkennung erwerben?

................................................................................................................................................................................................

Kann ich tariflich gleichgestellt werden?

................................................................................................................................................................................................

Kann die staatliche Anerkennung für Abschlüsse aus anderen Bundesländern erteilt werden?

................................................................................................................................................................................................

Ich habe einen im Ausland erworbenen Abschluss der Sozialen Arbeit oder der Kindheitspädagogik. Kann ich die staatliche Anerkennung erhalten?

................................................................................................................................................................................................