Hamburger Autismus Institut (Autismus Landesverband Hamburrg e.V.)

Arbeitsfeld:

Behindertenhilfe
Erziehungs- und Familienberatung
Kinder- und Jugendpsychiatrie

Was ist das Autismus Institut?

Das Hamburger Autismus Institut besteht seit 1972 und ist damit das älteste Autismus-Therapie-Zentrum in Deutschland. 
Als ambulantes Therapiezentrum werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen behandelt.
Der Arbeitsschwerpunkt liegt in der therapeutischen Begleitung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen, zu der auch die Beratung der Familie und des Weiteren sozialen Umfeldes gehört.

Zusätzlich engagieren wir uns in der Fortbildung und Supervision von Lehrern und Pädagogen aus Kinder-gärten, Schulen, Werkstätten, Wohngruppen etc. im Rahmen unseres Fortbildungsprogramms AUTPUT.
Die therapeutischen Teams des Hamburger Autismus Instituts sind multiprofessionell zusammengesetzt und weisen durch die beruflichen Grundausbildungen eine hohe Qualifikation auf: PsychologInnen, PädagogInnen, SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen und verwandte Qualifikationen sind bei uns vertreten.

Das Hamburger Autismus Institut finden Sie an mehreren Standorten in Hamburg. Zudem befindet sich eine Außenstelle in Lüneburg. An allen Standorten sind Praktikumseinsätze möglich.

Therapeutisches Konzept

individuell: jeder autistische Mensch braucht auf seine Persönlichkeit und seine Bedürfnisse individuell abgestimmte Therapieangebote

multimodal: wir verfügen über ein breites Methodenspektrum, das entsprechend von Alter und Ausprägung der Autismus-Spektrum-Störung zum Einsatz kommt.

umfeldbezogen: Aufklärung, Sensibilisierung, Beratung und Einbeziehung des häuslichen und erweiterten Umfelds ist die Grundlage jeder therapeutischen Maßnahme.

orientiert an den Stärken: persönliche Interessen und Stärken werden beachtet und in die Behandlung mit einbezogen 

übertragbar: Therapieerfolge werden für die Eltern und das soziale Umfeld transparent und nutzbar gemacht

Das Erscheinungsbild des Autismus unterscheidet sich je nach Alter des Kindes und diagnostischer Zu-ordnung. Man spricht heute von Autismus-Spektrum-Störungen, die die Begriffe

  • Frühkindlicher Autismus,
  • Asperger-Syndrom und
  • Atypischer Autismus

Aufgabenbereich während des Praktikums:

Wir bieten in unseren ambulanten Therapiezentren Praktikumsplätze für alle pädagogischen (erzieherischen), psychologischen und therapeutischen Ausbildungsbereiche. Die Praktikanten bekommen bei uns die Möglichkeit, in Therapien zu hospitieren und die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen im Schul- und Freizeitbereich zu fördern. Außerdem erhalten die Praktikanten die Möglichkeit die belasteten Familien maßgeblich zu unterstützen und somit einen Einblick in die Arbeit mit betroffenen Familien zu bekommen. Dabei werden sie durch unsere Therapeuten angeleitet und supervidiert. Die Teilnahme an Fortbildungen ist ebenfalls vorgesehen.

Anforderungsprofil ggf. Voraussetzungen:

Die Praktikumsdauer sollte mindestens 3 bis 6 Monate umfassen, dies ist auch studiumsbegleitend in Teilzeit möglich.

Voraussetzung ist hier

  • ein vorliegendes Interesse an unserer Arbeit
  • die Fähigkeit zu selbstständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
  • und die Freude am Herstellen von Therapiematerial.

Es ist außerdem notwendig, dass das Praktikum zum Pflichtteil der Ausbildung oder des Studiums gehört.

Zudem ist es möglich, die „Praktische Tätigkeit zwei (P2)“ während der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zum Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeuten bei uns zu absolvieren.

Hinweis:

Für die dargestellten Inhalte ist die Praktikumsstelle verantwortlich. Über die fachliche Eignung und Passung zum Theorie-Praxis-Seminar entscheiden die jeweiligen TPS-Leiterinnen und TPS-Leiter der HAW Hamburg.

SOCIAL MEDIA KANÄLE SOCIAL MEDIA KANÄLE

Anschrift:
Hamburger Autismus Institut (Autismus Landesverband Hamburrg e.V.)
Zentrale HH-Alsterdorf
Alsterdorfer Markt 4
22297 Hamburg

Weitere Standorte:

HH-Altona
Holstenplatz 20A
22765 Hamburg

HH-Langenhorn
Langenhorner Chaussee 92-94
22415 Hamburg

HH-Wandsbek
Pappelallee 28
22089 Hamburg

https://autismus-institut.de/

Ansprechperson für Bewerbungen:
Ameli Höltich
hoeltich (@) autismus-hamburg.de

Sprechzeiten für Praktikumsanfragen:
Bitte per Mail Kontakt aufnehmen, dann können individuelle Termine verabredet werden.

Weitere Infos:
https://autismus-institut.de/stellenangebote/
https://vkm-aachen.de/beratung/autismus/
(Link zu 2 Filmen über Autismus)