Aktueller Pressespiegel

Hier können Sie sehen, wie Medien über die HAW Hamburg berichten.

Mittwoch, 04. August 2021
Quelle:
Jahr 2024 mit GMH abzuschließen. Für die HAW Hamburg hat GMH erste Planungsleistungen für den Campus Berliner Tor übernommen. GMH hat sein
Mittwoch, 04. August 2021
Quelle:
den Austausch mit der ebenfalls im Quartier ansässigen Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) könnte innerhalb Hamburgs ein
Dienstag, 03. August 2021
Quelle:
Bildende Kunst in Köln, wechselte 2013 an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und machte 2016 seinen Bachelor of Arts in
Samstag, 31. Juli 2021
Quelle:
Many sandy beaches are anything but “pure nature” - more and more beaches have to be artificially filled with sand and gravel. For many contemporaries, sandy beaches are the epitome of vacation. But the fact that you can actually spend your free days on such wonderful coastal strips is not a matter of course - because an increasing number of beaches only exist because people help massively. On shallow coasts there is a natural balance between sediment washing up (which enters the sea through rivers) and erosion. Human interventions such as the construction of dams and bank reinforcements...
Samstag, 31. Juli 2021
Quelle:
Viele Sandstrände sind alles andere als „Natur pur“ – vielmehr müssen immer mehr Strände künstlich mit Sand und Kies aufgefüllt werden.und kostbarer. Laut einer Forschergruppe um Walter Leal Filho (HAW Hamburg) mit Beteiligung des Instituts für angewandte Systemanalyse (
Freitag, 30. Juli 2021
Quelle:
Schwerpunktthema: Digitale Lehre im Fachgebiet Datenbanksysteme (II) Dank der hohen Resonanz auf unseren Aufruf zur Einreichung von ...scherzinger@uni-passau.de Marina Tropmann-Frick, HAW Hamburg marina.tropmann-frick@haw-hamburg.de Best Papers of BTW 2021 This special issue
Freitag, 30. Juli 2021
Quelle:
Hamburg. Klar ist, sagt Ralf Rentjes von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, dass nicht jede Aktivität das gleiche Risiko
Donnerstag, 29. Juli 2021
Quelle:
Safety Forum mit Sitz in München in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW). Erster Teil ist der Roll-
Donnerstag, 29. Juli 2021
Quelle:
Oberwart, 29. 7. 2021 »Die Gewalt gegen Frauen wirft weniger die Frage nach der Qualität einer Beziehung als nach der Qualität eines ...Frau Dr.in Sabine Stövesand, Professorin an der HAW in Hamburg, Fakultät Wirtschaft und Soziales Department Soziale Arbeit, Initiatorin und
Mittwoch, 28. Juli 2021
Quelle:
Fiete Stegers im Deutschlandfunk. Er ist an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg tätig und hat dort eine Studie zum Thema
x