Campusleben_HAW_Hamburg_12

Lehrende_HAW_Hamburg_29

Studierende_HAW_Hamburg_23

Informationen für:

Zentrum für Karriereplanung (ZfK)
Zentrum für Karriereplanung (ZfK)

Kurs: Vorbereitung auf das Basiszertifikat für Projektmanagement der GPM nach IPMA (820.01)

Ein exklusives Angebot für registrierte Alumni/ae der HAW Hamburg

***ACHTUNG *** NUR WARTELISTE *** ACHTUNG ***

 

Ziel und Inhalt:

Ziel des Angebots ist es, Fachwissen im Projektmanagement zu erwerben und belegen zu lassen. Als registrierte Alumni/ae der HAW Hamburg legst Du am Schluss die Prüfung für ein Basiszertifikat für Projektmanagement der GPM (Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement) ab und wirst vorher in entsprechenden Workshops darauf vorbereitet. Mit diesem unabhängigen Nachweis von Projektmanagement-Kompetenz vervollständigst Du Dein Kompetenzprofil. Das Basiszertifikat ist fünf Jahre gültig, und ermöglicht auch den Einstieg in Folgelevel der Zertifizierung.

Zeitplan:

Do./Fr., 02.4. & 03.04.2020, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr: Projektmanagement-Workshop – Teil 1
Do./Fr., 23.4. & 24.04.2020, jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr: Projektmanagement-Workshop – Teil 2

Für diese hier genannten 4 Tage können Sie – wenn gewünscht – bei Ihrem Arbeitgeber
Bildungsurlaub beantragen.

Mi., 06.05.2020, 16.00 - 18.00 Uhr: Prüfungsvorbereitung (optional)
Fr., 08.05.2020, 9.00 - 12.00 Uhr:  Prüfung

Für diese beiden Tage kann kein Bildungsurlaub beantragt werden.

Zusätzlich zu den Präsenzzeiten sollten Sie mit einem Selbstlernaufwand von durchschnittlich ca. 15-20 Stunden rechnen.

Veranstaltungsort:
HAW Hamburg, Alexanderstraße 1, Zwischengeschoss (zwischen 1. + 2. Etage), Raum ZG 01.
Der Raum für die Prüfung wird später gesondert bekannt gegeben.

Verpflegungsmöglichkeiten:
In unserem Hause gibt es das Café Alexanderstraße, das vom Studierendenwerk Hamburg betrieben wird. Hier können Sie sich wochentags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr) zu moderaten Preisen mit Speisen und Getränken versorgen. Auch gibt es in der näheren Umgebung unseres Hauses zahlreiche gastronomische Angebote sowie einen Supermarkt.

Kosten:

Die Kosten für die Workshops Projektmanagement Teil 1 + Teil 2 sowie für den Vorbereitungsworkshop zur Prüfung und für die Durchführung der Prüfung belaufen sich auf 570,00 Euro (keine Mehrwertsteuer).
(nach Rechnungstellung an die HAW Hamburg zu entrichten)

Die notwendigen Materialien erhalten Sie direkt im Kurs. Sie sind im Preis inbegriffen. Sollten Sie optional das E-Book "Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)" erwerben wollen, können Sie dies für 89,00 Euro in Eigenregie tun. Das E-Buch ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung.

Zertifizierungsgebühr der GPM: 225,- Euro netto zzgl. MwSt.
(nach Rechnungstellung durch die GPM direkt an diese zu entrichten; die Gebühren sind 7 % mehrwertsteuerpflichtig; bei unentschuldigter Abwesenheit am Prüfungstermin wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50,00 Euro fällig.)

Persönliche GPM-Mitglieder (Jahresbeitrag 130,00 Euro) erhalten auf die angegebene Netto-Grundgebühr eine Ermäßigung von 10%. Weitere Informationen zum Nutzen der Mitgliedschaft finden Sie hier (externe Informationen).

***ACHTUNG *** NUR WARTELISTE *** ACHTUNG ***

 

 

Verfahren/Anmeldung:

Bitte füllen das Online-Anmeldeformular aus.

Anmeldeschluss:
Freitag, 14. Februar 2020 bzw. Freitag, 06. März 2020 (siehe Hinweise!)

HINWEIS: Um die offizielle Frist von 6 Wochen für den Antrag auf Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber einhalten zu können, müssen Sie sich bis spätestens zum 14. Februar 2019 angemeldet haben. Wir senden Ihnen dann sofort die für den Antrag notwendige Anmeldebestätigung (und den Schulungsvertrag) zu. Falls Ihr Arbeitgeber aber flexibel ist, oder Sie keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen möchten, reicht eine Anmeldung bis zum 06.März 2020.

Achtung: Mit der Bestätigung Ihres Platzes ist Ihre Anmeldung verbindlich. Sollten Sie dann unentschuldigt zum Start des Programms fehlen, fallen Ausfallgebühren (lt. unseren AGB) an.

Portrait der Trainerin Katrin Saacke

Referentin: Katrin Saacke

Die Erziehungswissenschaftlerin Katrin Saacke, M.A., verfügt über 10 Jahre Beratungserfahrung als Trainerin und Coach in der Personal- und Organisationsentwicklung. Sie war als Bereichsleitung bei einer Non-Profit Organisation und im  Rahmen von „Fishing for Experience“ als Lehrbeauftragte für Projektmanagement an der Universität Hamburg und der HAW Hamburg tätig. Sie ist Expertin in den Bereichen agiles und klassisches Projektcoaching, Teamentwicklung, Führungskräfte-Entwicklung und Coaching sowie in der systemischen Organisationsberatung und Beratung in Kulturprozessen.

Letzte Änderung: 10.03.20

An die Redaktion

Ihre Ansprechpartnerinnen für dieses Angebot

Olaf Ledderboge

+49 40 42875-9069
olaf.ledderboge(@)haw-hamburg.de

 

Petra Pippow

+49 40 42875-9251
petra.pippow(@)haw-hamburg.de