Campusleben_HAW_Hamburg_21

Lehrende_HAW_Hamburg_17

Studierende_HAW_Hamburg_29

Informationen für:

Global E³

Die HAW Hamburg ist Mitglied im internationalen Hochschulnetzwerk Global E³. Das Netzwerk fördert den weltweiten Austausch von Studierenden der Ingenieurwissenschaften. Studierende der HAW Hamburg können sich im Rahmen des Programms für ein Studiensemester an einer der beteiligten Hochschulen im Ausland bewerben. Studiengebühren an der ausländischen Hochschule werden nicht erhoben.

Teilnehmende Hochschulen im Global E³ Netzwerk

Ein Großteil der Hochschulen befindet sich in den USA. Weitere Partner sind in Australien sowie in verschiedenen Ländern Asiens, Lateinamerikas und Europas. (Übersicht aller Hochschulen)

Bewerbungsvoraussetzungen & -verfahren

Bewerbungen sind sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich. Beachten Sie aber bitte die Semesterzeiten der teilnehmenden Hochschulen. Sie sind oft anders als die deutschen Semesterzeiten und machen z.B. einen Aufenthalt zum Sommersemester nicht möglich.

Bewerbungsvoraussetzungen sind ein Notenschnitt von 2,7 oder besser sowie sehr gute Sprachkenntnisse der Landes- bzw. Unterrichtssprache.

Studierende müssen sich vor der Bewerbung intern in Ihrer Fakultät bewerben. Beratung und weitere Informationen gibt es beim Student Exchange Coordinator (siehe rechts).

Bewerbungsunterlagen

Die folgenden Unterlagen sind in englischer Sprache beim zuständigen Student Exchange Coordinator einzureichen:

  • ein maschinengeschriebener lückenloser Lebenslauf mit Bild
  • ein Motivationsschreiben (max. 2 Seiten Umfang)
  • ein Empfehlungschreiben einer Professorin oder eines Professors
  • eine Übersicht der bisher absolvierten Studien- und Prüfungsleistungen (HELIOS, StISys)
  • ein Nachweis über ausreichende Kenntnisse der geforderten Landes-, bzw. Unterrichtssprache (Hierzu nutzen Sie bitte das DAAD-Sprachzeugnis

(Wenn Sie ausgewählt werden, müssen Sie für die Bewerbung bei Global E³ in der Regel einen TOEFL Test als Sprachnachweis einreichen.)

Bewerbungsfristen

15.06. für einen Auslandsaufenthalt im Sommersemester des folgenden Jahres
06.01. für einen Auslandsaufenthalt im Wintersemester des gleichen Jahres

Die o.g. Termine sind die internen Bewerbungsfristen der HAW Hamburg. Die Fakultäten treffen eine Vorauswahl und die ausgewählten Studierenden bewerben sich im zweiten Schritt online bei Global E³.

Global E³ Bewerbungsfristen:
01. Oktober für einen Auslandsaufenthalt im Sommersemester des folgenden Jahres
01. März für einen Auslandsaufenthalt im Wintersemester des gleichen Jahres

Weitere Informationen finden sich auf der Global E³-Website.

Letzte Änderung: 12.06.18

An die Redaktion

Beratung und Bewerbung:

Fakultät TI
Maike Lempka

Fakultät LS
Astrid von der Heide