Campusleben_HAW_Hamburg_28

Lehrende_HAW_Hamburg_9

Studierende_HAW_Hamburg_24

Informationen für:

HAWeltweit-Stipendium

Wer ein Studiensemester, ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit im außereuropäischen Ausland mit einer Dauer von mindestens 3 Monaten (Studium) bzw. mindestens 2 Monaten (Praktikum, Abschlussarbeit) absolviert, kann sich um ein HAWeltweit-Stipendium vom International Office bewerben.

Das International Office vergibt HAWeltweit-Stipendien, die aus begrenzt zur Verfügung stehenden Mitteln des DAAD-Programms PROMOS, welches aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, aus Mitteln der Karl H. Ditze-Stiftung und aus Mitteln der Hamburger Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) stammen.

 

Bewerbungsfrist:

31.01.2020 für Vorhaben, die zwischen dem 01.01. und dem 30.06.2020 begonnen haben bzw. beginnen werden.

 

weitere Informationen & Unterlagen:

Ausschreibung HAWeltweit 2020 - 1. Halbjahr

DAAD-Sprachzeugnis

Formblatt Abschlussarbeit

Unter der Voraussetzung von weiteren Mittelzusagen werden wir das HAWeltweit-Stipendieum für das 2. Halbjahr 2020 im Frühjahr 2020 ausschreiben.
Wir kommunizieren die Ausschreibung zu gegebenem Zeitpunkt über die HAW-Mailadressen.

Nach oben

Letzte Änderung: 13.12.19

An die Redaktion

Support Outgoings

HAW Hamburg
International Office

Stiftstraße 69
20099 Hamburg

support_outgoings(@)haw-hamburg.de 

Marina Leß
T +49.40.428 75-9181
Pers. Sprechzeit: Di 11-13 Uhr, Do 14 - 17 Uhr

Sabrina Schöne
T +49.40.428 75-9182
Pers. Sprechzeit: Mo 11-13 Uhr


Nach oben