weBuddy-Programm

Mit dem weBuddy-Programm begrüßt die HAW Hamburg ihre neuen internationalen Studierenden und Gaststudierenden und hilft ihnen beim Start ins Studium. Erfahrene Studierende der HAW Hamburg – sogenannte "Buddies" – unterstützen die Erstsemester in den schwierigen ersten Tagen in der Stadt und an der Hochschule und sorgen so für gelebte Gastfreundschaft. In den Tagen vor Semesterbeginn organisiert das International Office eine Welcome Week mit Veranstaltungen und einem Welcome Dinner. Während des Semesters gibt es außerdem regelmäßige Veranstaltungen wie beispielsweise Ausflüge, Bowlingnachmittage oder Kochabende. Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen und viele neue internationale Freundschaften entstehen.

Kontakt

Mariana Müller
International Office
T +49.40.428 75-9834
studyabroad (@) haw-hamburg.de