Campusleben_HAW_Hamburg_26

Lehrende_HAW_Hamburg_11

Studierende_HAW_Hamburg_24

Informationen für:

Das Bachelor-Bewerbungsverfahren an der HAW Hamburg

Für internationale Studienbewerber ist das Bewerbungsverfahren im Ausland nicht immer einfach zu verstehen. Bitte lesen Sie die Schritt-für-Schritt Hinweise auf dieser Seite BEVOR Sie mit der Online-Bewerbung beginnen.

Antwort auf/zuklappen Bachelor-Bewerbung: Die Schritte zum Studium - Nicht-EU Bewerber

1. Winter- und/oder Sommersemester?: Klären Sie, wann Ihr Wunschstudiengang anfängt und wann die Bewerbungsfrist ist. Klicken Sie auf den Link für die Studiengangstabelle. In der Tabelle finden Sie die Information über Studienbeginn.

2. Sprachkenntnisse: Klären Sie, ob Sie über ausreichende Sprachkenntnisse für ein Studium an der HAW Hamburg verfügen. Deutsche Sprachkenntnisse    Englische Sprachkenntnisse

3.
Amtliche Beglaubigung: Lassen Sie Kopien Ihrer Schul- und Studienzeugnisse amtlich beglaubigen. Das heißt: Eine offizielle Stelle, z.B. die Botschaft oder eine andere Behörde, bestätigt, dass die Kopien mit den Originalen übereinstimmen. Wenn Ihre Zeugnisse nicht in deutscher oder englischer Sprache sind, müssen Sie auch eine amtlich beglaubigte Übersetzung einreichen. Diese benötigen Sie für Ihre Zeugnisprüfung bei uni assist (s. Schritt 5).
WICHTIG: Bitte reichen Sie keine Originale mit Ihrer Bewerbung ein.

4. APS: Wenn Sie Ihren Schulabschluss in China, in der Mongolei oder in Vietnam gemacht haben, müssen Sie Ihre Unterlagen von der Akademischen Prüfstelle (APS) bei der Deutschen Botschaft in Peking, Shanghai, Ulan Bator oder Hanoi prüfen lassen. Bitte reichen Sie eine beglaubigte Kopie Ihres APS Zertifikats bei uni assist ein. Der Link führt Sie zur APS Website.

5. UNI Assist: Wenn Sie Ihren Schulabschluss im Ausland gemacht haben, brauchen Sie für Ihre Bewerbung an der HAW Hamburg eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni assist. Schicken Sie beglaubigte Kopien (und evtl. beglaubigte Übersetzungen) von Ihren Schul- und Studienzeugnissen zur Prüfung an uni-assist. Sie müssen sich hierfür bei uni assist anmelden. Der Link führt Sie zur uni assist Website. Bitte bedenken Sie, dass dieser Prozess 4-6 Wochen dauern kann.

Ausnahmen:
Sie benötigen keine VPD von uni assist, wenn Sie ein Zeugnis über die Feststellungsprüfung beim Studienkolleg oder einen Anerkennungsvermerk von einer deutschen Behörde mit umgerechneter Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung haben.

6. Hochschulstart: Bei manchen Studiengängen müssen Sie sich bei Hochschulstart.de registrieren BEVOR Sie sich an der HAW Hamburg bewerben können.  Wenn Sie sich bei Hochschulstart anmelden, bekommen Sie eine User-ID und eine BAN. Diese brauchen Sie, wenn Sie sich bei uns online bewerben. Bitte beantragen Sie VORHER die VPD von uni assist. Folgen Sie dem Link für eine Liste der Studiengänge sowie weitere Informationen.

7. künstlerische Eignungsprüfung: Bewerber für Design-Studiengänge müssen im November eine  künstlerische Eignungsprüfung ablegen, bevor sie sich zum Sommersemester bewerben können. Um an der Prüfung teilnehmen zu können, müssen Sie eine Mappe mit Arbeiten im September beim Department Design einreichen. Weitere Informationen finden Sie unter dem Link.

8. Studienwechsel: Wenn Sie bereits in einem anderen Studiengang oder an einer anderen Hochschule studieren und wechseln möchten, müssen Sie spätestens vor dem 3. Semester wechseln. Ein späterer Wechsel wird wahrscheinlich nur von der Ausländerbehörde bewilligt, wenn bisherige Studienleistungen von uns anerkannt und Sie in ein höheres Semester eingestuft werden.
 
9. Online bewerben: Das Online-Bewerbungsverfahren der HAW Hamburg ist nur während der Bewerbungsfristen freigeschaltet. Im Allgemeinen vom 1. Juni - 15. Juli bzw. vom 1. Dezember - 15. Januar. Ausnahme: Information Engineering (1. April - 31. Mai). Bitte denken Sie daran, Ihre Online-Bewerbung auszudrucken, zu unterschreiben und uns mit Ihren anderen Unterlagen mit der Post zu schicken. Den Link zum Bewerbungsverfahren finden Sie unten auf dieser Seite.

10.
Auswahlkommission: Die Studienplätze für Nicht-EU Bewerber werden durch ein Punktesystem von einer Auswahlkommission der HAW Hamburg vergeben. Zusätzlich zu Ihrer Schulabschlussnote werden Punkte für Praktika, besondere Sprachkenntnisse, Studium an einer Hochschule, etc. vergeben. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Ihre Chance auf einen Studienplatz zu erhöhen. Ein Merkblatt zu den Punkten können Sie unter dem Link herunterladen.

11. Eine vollständige Bewerbung: Im Allgemeinen müssen Sie folgende Unterlagen an das Studierendensekretariat der HAW Hamburg schicken:

  • HAW Hamburg Online-Bewerbung (ausdrucken und unterschreiben)
  • einfache Kopie von der (a) Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni assist oder (b) beglaubigte Kopie der Feststellungsprüfung vom Studienkolleg mit einer Kopie der VPD, die Sie beim Studienkolleg eingereicht haben oder (c) beglaubigte Kopie vom Anerkennungsvermerk
  • APS Zeugnis*
  • einfache Kopie Ihres Sprachzeugnisses (für Deutsch oder Englisch, je nach dem in welcher Sprache Sie studieren werden)
  • Lebenslauf, Begründung und weitere Unterlagen und Nachweise für die Auswahlkommission


Bitte schauen Sie aber auch auf die Studiengangsinformationsseite für Ihren Wunschstudiengang, um sicher zu stellen, ob evtl. auch andere Dokumente verlangt werden. Es gelten die aktuellen Informationen dort und im Online-Bewerbungsverfahren.

* nicht notwendig, wenn das APS Zertifikat von uni assist geprüft wurde

(Stand: Dezember 2017)

Antwort auf/zuklappen Bachelor-Bewerbung: Die Schritte zum Studium - EU Bewerber

1. Winter- und/oder Sommersemester?: Klären Sie, wann Ihr Wunschstudiengang anfängt und wann die Bewerbungsfrist ist. Klicken Sie auf den Link für die Studiengangstabelle. In der Tabelle finden Sie die Information über Studienbeginn.

2. Sprachkenntnisse: Klären Sie, ob Sie über ausreichende Sprachkenntnisse für ein Studium an der HAW Hamburg verfügen. Deutsche Sprachkenntnisse    Englische Sprachkenntnisse

3. Amtliche Beglaubigung: Lassen Sie Kopien Ihrer Schul- und Studienzeugnisse amtlich beglaubigen. Das heißt: Eine offizielle Stelle, z.B. die Botschaft oder eine andere Behörde, bestätigt, dass die Kopien mit den Originalen übereinstimmen. Wenn Ihre Zeugnisse nicht in deutscher oder englischer Sprache sind, müssen Sie auch eine amtlich beglaubigte Übersetzung einreichen. Diese benötigen Sie für die Zeugnisprüfung bei uni assist (s. Schritt 4)
WICHTIG: Bitte reichen Sie keine Originale mit Ihrer Bewerbung ein.

4. UNI Assist: Wenn Sie Ihren Schulabschluss im Ausland gemacht haben, brauchen Sie für Ihre Bewerbung an der HAW Hamburg eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni assist. Schicken Sie beglaubigte Kopien (und evtl. beglaubigte Übersetzungen) von Ihren Schul- und Studienzeugnissen zur Prüfung an uni-assist. Sie müssen sich hierfür bei uni assist anmelden. Der Link führt Sie zur uni assist Website. Bitte bedenken Sie, dass dieser Prozess 4-6 Wochen dauern kann.
Ausnahmen: Sie benötigen keine VPD von uni assist, wenn Sie ein Zeugnis über die Feststellungsprüfung beim Studienkolleg oder einen Anerkennungsvermerk von einer deutschen Behörde mit umgerechneter Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung haben.

5. HAW Navigator - Selbsttest: Machen Sie den HAW Selbsttest für Ihren Wunschstudiengang. Dieser Test ist eine Bewerbungsvoraussetzung für die meisten Bachelor-Studiengänge.

6. Hochschulstart: Bei manchen Studiengängen müssen Sie sich bei Hochschulstart.de registrieren BEVOR Sie sich an der HAW Hamburg bewerben können.  Wenn Sie sich bei Hochschulstart anmelden, bekommen Sie eine User-ID und eine BAN. Diese brauchen Sie, wenn Sie sich bei uns online bewerben. Bitte beantragen Sie VORHER die VPD von uni assist. Folgen Sie dem Link für eine Liste der Studiengänge sowie weitere Informationen.

7. künstlerische Eignungsprüfung: Bewerber für Design-Studiengänge müssen im November eine  künstlerische Eignungsprüfung ablegen, bevor sie sich zum Sommersemester bewerben können. Um an der Prüfung teilnehmen zu können, müssen Sie eine Mappe mit Arbeiten im September beim Department Design einreichen. Weitere Informationen finden Sie unter dem Link.

8. Online bewerben: Das Online-Bewerbungsverfahren ist nur während der Bewerbungsfristen freigeschaltet. Im Allgemeinen vom 1. Juni - 15. Juli bzw. vom 1. Dezember - 15. Januar. Ausnahme: Information Engineering 1. April - 30. Mai

9. Eine vollständige Bewerbung: Im Allgemeinen müssen Sie folgende Unterlagen an das Studierendensekretariat der HAW Hamburg mit der Post schicken:

  • HAW Hamburg Online-Bewerbung (ausdrucken und unterschreiben)
  • Einfache Kopie von (a) der Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni assist oder (b) beglaubigte Kopie der Feststellungsprüfung vom Studienkolleg mit einer Kopie der VPD, die Sie bei der Bewerbung beim Studienkolleg eingereicht haben oder (c) beglaubigte Kopie vom Anerkennungsvermerk
  • Kopie Ihres Sprachzeugnisses (für Deutsch oder Englisch, je nach dem in welcher Sprache Sie studieren werden)


Bitte schauen Sie auch auf die Studiengangsinformationsseite für Ihren Wunschstudiengang, um sicher zu stellen, ob evtl. andere Dokumente verlangt werden. Es gelten die aktuellen Informationen dort und im Online-Bewerbungsverfahren.

(Stand: Dezember 2017)

Bewerbungsfristen

Das akademische Jahr an der HAW Hamburg ist in zwei Semester aufgeteilt und bei den meisten Studiengängen können Sie sich zum Winter- oder Sommersemester bewerben:

Wintersemester: (Sept. - Feb.)   Bewerbungsfrist*: 1. Juni - 15. Juli
Sommersemester: (März - Juli)   Bewerbungsfrist: 1. Dez. - 15. Januar
(*Ausnahme: Information Engineering: 1. April - 31. Mai für nicht-EU Bewerber; 01. Juni - 15. Juli für EU-Bewerber)

In der Übersicht der Bachelor-Studiengänge sehen Sie wann Ihr Programm beginnt. Es ist nur während der Bewerbungsfrist möglich sich online zu bewerben. Bewerbungen die nach der Bewerbungsfrist eingehen, werden nicht bearbeitet.

Auswahlkommission für Nicht-EU Bachelor-Bewerber

Die Studienplätze für Nicht-EU Bachelor-Bewerber werden durch ein Punktesystem von einer Auswahlkommission der HAW Hamburg vergeben. Zusätzlich zu Ihrer Schulabschlussnote werden Punkte für Praktika, besondere Sprachkenntnisse, Studium an einer Hochschule, etc. vergeben. Nutzen Sie diese Möglichkeit, zusätzliche Punkte für Ihre Bewerbung zu bekommen. Reichen Sie Nachweise mit Ihrer ausgedruckten Online-Bewerbung ein. Sie erhöhen damit Ihre Chance auf einen Studienplatz. Weitere Informationen hier.

HINWEIS: Das Online-Bewerbungsverfahren ist nur während der Bewerbungsfristen (s. oben) freigeschaltet. Bitte lesen Sie die Schritt-für-Schritt Hinweise oben auf dieser Seite BEVOR Sie mit der Online-Bewerbung beginnen.

Letzte Änderung: 27.04.18

An die Redaktion

Wenn Sie Fragen haben:

HAW Hamburg
Bachelor Bewerber

Service-Telefon:
+49.40.428 75-9898

Persönliche Sprechstunden:
Studierendensekretariat
Erdgeschoss
Mo. & Di. 11 - 13 Uhr
Do. 14 - 17 Uhr

Campus Berliner Tor
Studierendenzentrum
Stiftstr. 69 / Gebäude G
20099 Hamburg
Germany

»Ich studiere gern an der HAW Hamburg, weil es ein enges Verhältnis zwischen Professoren und Studierenden gibt. Die Professoren geben den Studierenden viel Unterstützung und das finde ich toll.« 

Lingyu Tian, China
BSc Information Engineering