Ecole Supérieure d'Arts et Médias de Caen/Cherbourg

Die École Supérieure d’Arts et Médias liegt an der rauhen Küste Frankreichs – in der Normandie. Sie ist ein Zusammenschluss der École supérieure d’Arts et Médias de Caen und der École Supérieure des Beaux-Arts de Cherbourg.

Studieren in der Normandie

Auf zwei große Campus in zwei verschiedenen Städten aufgeteilt bietet die ÉSAM circa 250 Studierenden eine große Vielfalt sich im Bereich Fine Arts und Grafikdesign weiterzubilden. In verschiedenen Werkstätten für zum Beispiel Kunst, Print oder auch Film/Video/Sound, auf 3200m² aufgeteilt, kann die Theorie in die Praxis umgesetzt werden.

Die Kurse finden auf Französisch statt. Es werden auch Sprachkurse in Kooperation mit der Universität von Caen angeboten.

Jenny Kahler
Student Exchange Coordinator
Finkenau 35, Raum 4.024
22081 Hamburg
T +49 40 428 75-4664
dmi-international@haw-hamburg.de
Dienstag, 13:30-15 Uhr & Mittwoch, 11:30-13 Uhr (aktuell per E-Mail, telefonisch oder über MS Teams nach Vereinbarung)

Bachelor/Master:
beides

Department:
Design

Sprachkenntnisse:
Französisch A1

Semesterzeiten:
September – Januar
Februar – Juni

 

Zur Partnerhochschule

EMIL Raum DMI Student Exchange

Bewerbung