Sprachnachweis

Wer sich um einen Studienplatz an einer Partnerhochschule im Ausland oder um ein Stipendium bewerben möchte, muss immer einen Sprachnachweis einreichen.

    Für die meisten Vorhaben ist ein DAAD-Sprachnachweis ausreichend. Um diesen zu erhalten, müssen Sie Ihre Sprachkenntnisse in einer Feststellungsprüfung (Hör- und Leseverständnis, schriftlicher und mündlicher Ausdruck) einstufen lassen. Der Nachweis kostet, je nach Anbieter, 40€ bis 50€.

    In Hamburg kann die Einstufung erfolgen durch

    Eine allgemeine Übersicht zu Sprachzertifikaten finden Sie auf den Seiten vom DAAD.

    TOEFL / IELTS Test

    Nach erfolgreicher interner Auswahl an der HAW Hamburg für einen Studienplatz in den USA oder in Australien müssen Sie für vereinzelte Partnerhochschulen einen TOEFL Test o.ä. ablegen.
    In Hamburg werden diese Prüfungen z. B. von folgenden Einrichtungen angeboten: