Campusleben_HAW_Hamburg_38

Lehrende_HAW_Hamburg_8

Studierende_HAW_Hamburg_12

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Medientechnik
Fakultät Design Medien und Information

Nominiert für den deutschen Entwicklerpreis 2018

30.11.2018

Mit ihrem Spiel "Out of place" können die Masterstudierenden Marvin Gerland, Markus Albert, Thomas Hedden und Peter Schmidt auf die wichtigste Auszeichnung für herausragende Leistungen bei der Entwicklung von Videospielen aus deutschsprachigen Ländern hoffen. Die Verleihung findet am 5.12. in Köln statt.

Out of Place ist ein Masterprojekt, das im letzten Jahrgang des Studiengangs Games Master Hamburg entstanden ist. Es erzählt die abenteuerliche Reise von Simon, der aufgrund von außergewöhnlichen Ereignissen seiner Heimat entrissen wurde und nur mit all seinem Mut einen Ausweg aus dieser unheimlichen Bedrohung des Unbekannten finden kann. Begleite Simon auf einem cineastischen Sci-Fantasy-Abenteuer. Fühle seine Ängste. Wachse mit ihm und beweise Mut. Nur so findet ihr gemeinsam einen Weg nach Hause.

Mit ihrem Projekt sind die Marvin Gerland, Markus Albert, Thomas Hedden und Peter Schmidt jetzt für den Deutschen Entwicklerpreis nominiert in der Kategorie "Ubisoft Blue Byte Newcomer Award - Studierende".

Letzte Änderung: 02.08.12

An die Redaktion