Campusleben_HAW_Hamburg_42

Lehrende_HAW_Hamburg_2

Studierende_HAW_Hamburg_2

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Medientechnik
Fakultät Design Medien und Information

Das GamesLab ist ein interdisziplinäres Forschungs- und Produktionsstudio für Games-Master- und Bachelor-Studierende der Medientechnik. Gleichzeitig ist es Treffpunkt und Werkstatt mit anderen Departments und Firmen der Spieleindustrie und anderer Branchen.

Das Labor umfaßt bis zu 32 Arbeitsplätze mit aktuellen Hochleistungsrechnern und umfangreiche Geräte und Software, die den Studierenden zur Durchführung ihrer Projekte zur Verfügung stehen.

Das GamesLab und der angegliederte Games-Master Hamburg ist ebenso zentraler Ansprechpartner für die Spiele-Industrie an der HAW Hamburg. Unternehmen können Studierende über Praktikumsplätze und kooperative Abschlussarbeiten als neue Mitarbeiter gewinnen. Im gamesnahen Bereich ist das GamesLab der ideale Ort für interdisziplinäre Anwendungsprojekte oder Forschung für oder mit der Industrie. Das GamesLab hilft ebenfalls, die richtigen KollegInnen aus Forschung und Entwicklung für Fragestellungen im technologischen und gestalterischen Bereich zu finden und zu vernetzen.

Unsere Schwerpunkte dabei sind:

  • Für die Industrie oder Forschungseinrichtungen in Projekten Spielideen entwickeln, umsetzen und ggf. evaluieren.
  • Existierende Netzwerke zu Firmen aus der Region vertiefen und neue Verbindungen aufbauen.
  • Vor Ort über aktuelle Technologien und Designansätze mit Spielrelevanz zu informieren.
  • Kontakt zu Studierenden, die sich mit innovativen Technologien und Spielideen beschäftigen, herzustellen.


Sie erreichen uns über games(@)haw-hamburg.de

Letzte Änderung: 06.03.17

An die Redaktion

Ansprechpartner

GamesLab Laborleitung

Prof. Ralf Hebecker

T +49 40 42875-7662
ralf.hebecker(@)haw-hamburg.de

Website des Games-Master-Studiengangs