Campusleben_HAW_Hamburg_41

Lehrende_HAW_Hamburg_4

Studierende_HAW_Hamburg_17

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Medientechnik
Fakultät Design Medien und Information

Labor für Licht- und Beleuchtungstechnik

 

 

 

 

 

 

 

Licht ist Begeisterung, Ausdruck, Emotion - Licht heißt verstehen lernen. Das Lichtlabor der HAW Hamburg beschäftigt sich mit allem, was es rund um das Thema Licht zu wissen, zu erfahren und auch zu erforschen gibt.

In den neuen Räumen auf dem Mediencampus Finkenau stehen eine Vielzahl von Geräten, Räumen und Arbeitsplätzen zur Verfügung. Die Schwerpunkte des Lichtlabors sind:

-          Lichttechnische Grundlagen

-          Scheinwerfer und Lichterzeugung

-          Event- und Showlicht

-          Showprogrammierung

-          Medienserver und deren Praxisanwendung

-          Netzwerke im Lichtbereich

-          Komplexe Steuerlösungen

-          Virtuelle Realität

-          Lichtsimulation für Event- und Gebäudebeleuchtung

-          Messtechnik

-          Forschungen im Bereich Blue-Hazard

-          Forschungen im Bereich AR/VR

Vor allem in dem großen Showroom des Lichtlabors stehen verschiedenste Scheinwerfer und Lichtstellpulte sowie komplexe Netzwerktechnik zur Verfügung. Mit Medienservern lassen sich LED-Flächen und Projektionen steuern und in Shows integrieren.

Durch ein neues 3D-Echtzeit-Tracking System können Scheinwerfer und Videoinhalte live angesteuert und beeinflusst sowie das Thema Interaktion direkt umgesetzt werden.

Der Pre-Programming-Raum ermöglicht es Studierenden, sofern der Showroom belegt ist, mit verschiedenen Visualisierungsprogrammen bereits parallel an Lichtstellpulten zu arbeiten.

In der 3-seitigen Cave stehen 3D Projektoren und ein Tracking-System zur Verfügung, um Live und in Echtzeit Lichtplanungen virtuell zu realisieren. Im VR-Labor werden zusätzlichen mit der Oculus Rift und der HTC-Vive sowohl Laborübungen durchgeführt als auch Forschungsprojekte vorangetrieben. 

Die große Anzahl an Tutoren steht jederzeit für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung und begleitet die Studierenden bei den Laborübungen und Projekten. Hierbei werden auch große Projekte mit vielen Beteiligten unterschiedlichster Gewerke geplant und realisiert.

Neben den normalen Laborübungen und großen Projekten gibt es im Semester auch stets eine Vielzahl an Workshops im Lichtlabor, an denen alle Studierenden teilnehmen können.

Letzte Änderung: 27.11.17

An die Redaktion

Laborleitung

Prof. Dr. Roland Greule

T +49 40 42875-7664
greule(@)mt.haw-hamburg.de