Campusleben_HAW_Hamburg_15

Lehrende_HAW_Hamburg_15

Studierende_HAW_Hamburg_8

Informationen für:

Fakultät Design Medien und Information
Department Medientechnik
Fakultät Design Medien und Information

Ausstattung

Surroundstudio

Das im April 2004 fertig eingerichtete Surround Studio ermöglicht den Studierenden die Produktion von Stereo- bis zu 5.1-Tonmischungen. Das Herz des Studios ist eine Pentium4 Audioworkstation mit Steinbergs Nuendo und der digitalen 24 Bit I/O Audiokarte Nuendo 96/52. Ein Mackie d8b Digital Mixer dient als Monitormischer sowie als Eingangspult für die Aufnahme. Die Synchronisation und Nachvertonung von Filmen kann mit dem DVCAM DSR-DR1000P Videoplayer ebenso bewältigt werden, wie Klassik- oder Popaufnahmen.

Panorama des Tonlabors
Workstations im Tonlabor

Workstations

Die Studierenden haben die Möglichkeit, an verschiedenen Audioworkstations mit unterschiedlicher Software zu experimentieren und eigene Projekte zu realisieren.

Geräte für die Messtechnik im Tonlabor

Messtechnik

Die Audiomesstechnik erstreckt sich von der Überprüfung von Geräten aus dem Audiobereich bis hin zur akustischen Raumprojektionierung mit Mlssa und Roomtools. Mit Hilfe des Programms Ulysses und EASE ist die Simulation von realen Räumen möglich.

Mobiles Recording

Mobiles Recording

Mit dem Yamaha Digitalpult und der Tascam 8 Spur, sowie i.Book und Digidesign Konsole besteht die Möglichkeit, an verschiedenen Orten Aufnahmen zu machen.

Mikrofone des Tonlabors

Mikrofone

Den Studierenden stehen diverse hochwertige Mikrofone zur Verfügung.

Letzte Änderung: 09.07.12

An die Redaktion