News-Online-Journal
NOJ Symbol

Foto: HAW Hamburg

Mit einer Prothese laufen? Darum geht es auf dem 3. Termin der Kinder-Uni Bergedorf

13.11.2017
Wie können künstliche Gelenke geschmiert werden? Aus was besteht eine Wurst? Wie greift und läuft es sich mit künstlichen Händen und Beinen? Was passiert bei -196 Grad Celsius? Diese spannenden Fragen beantwortet die Kinder-Uni Bergedorf der HAW Hamburg. An vier Donnerstagen im November öffnet die Hochschule die Türen für kleine Studierende. Kartenvorverkauf für 3 Euro ab sofort.

Bis zum 23. November 2017 findet an der HAW Hamburg die Kinder-Uni Bergedorf statt. Professorinnen und Professoren der Fakultät Life Sciences begeistern an vier November-Donnerstagen mit spannenden Themen Kinder, die sich für Naturwissenschaften und Technik interessieren. Die erwachsene Begleitung kann die Vorlesung auf einer Leinwand im Foyer mitverfolgen.

WO UND WANN?

HAW HAMBURG, Campus Bergedorf, Ulmenliet 20, Raum siehe Programm
DONNERSTAGS, ab 02.11.2017, 17 bis 17.45 Uhr

PROGRAMM

16. November 2017, Hörsaal 0.43

„Hand- und Beinprothesen – Was ist heute möglich?“
Mit einer Prothese greifen oder laufen? Wie der lange Weg von einem Unfall zu einem neuen, künstlichen Körperteil abläuft.

Prof. Dr. Meike Schweisfurth

23. November 2017, Hörsaal 0.45

„Temperaturen, die den Atem gefrieren lassen“
Stickstoff wird bei -196 Grad Celsius flüssig. Das ist für viele technische Anwendungen interessant. Und für spannende Versuche – mit tollen Effekten!
Prof. Dr. Marcus Schiefer 

Weitere Informationen

Der Eintrittspreis von 3 Euro beinhaltet ein Getränk und wahlweise eine Laugenstange, eine Brezel oder einen Muffin, erhältlich ab 16 Uhr im „Café Student Affairs“ neben der Mensa.

Die Eintrittskarten können ab Ende Oktober erworben werden. Der Beginn des Vorverkaufs wird unter www.kinderuni-bergedorf.de bekannt gegeben. Bei frühzeitiger Anmeldung können auch Schulklassen eine oder mehrere Veranstaltungen besuchen.

Vorverkaufsstellen

Sachsentor Buchhandlung, Sachsentor 11, 21029 Hamburg

Buchhandlung Alte Holstenstraße, Alte Holstenstraße 24, 21031 Hamburg

Bergedorfer Zeitung, Curslacker Neuer Deich 50, 21029 Hamburg

Die Kinder-Uni wird unterstützt von Bergedorfer Geschäftsleuten und Unternehmen, dem Wirtschafts- und Stadtmarketing für die Region Bergedorf e.V. (WSB) sowie der Unternehmensgruppe Deiters & Florin aus Curslack bei Hamburg.

KONTAKT
Fakultät Life Sciences
Prof. Dr. Kay Förger
T +49 40 428 75 62 76
kay.foerger(@)haw-hamburg.de  

Presse und Kommunikation

news(@)haw-hamburg.de

Unser Team