DIES ACADEMICUS 2019: Die HAW Hamburg auf dem Weg zu Open Science

25.10.2019
Am 13. November 2019 findet ganztägig der diesjährige DIES ACADEMICUS zum Thema „Open Science“ statt. Im Zuge der Digitalisierung gewinnt die offene Wissenschaft (Open Science) immer mehr an Bedeutung für die Forschung, für die Lehre und damit auch für unsere Hochschule.

Unter den Stichworten „Open Science“ und „Open Education“ soll über die Öffnung von Forschung und Lehre informiert und diskutiert werden. Open Science eröffnet vielfältige Möglichkeiten der Wissenschaftskommunikation und des Wissenstransfers unter gleichzeitiger Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis, wie am Beispiel der Hamburg Open Online University (HOOU) zu erkennen ist.

Doch wie wird diese Offenheit in der Lehre und der Forschung an der HAW Hamburg konkret praktiziert? Welche unterschiedlichen Aspekte von Open Science gilt es in den unterschiedlichen Fachdisziplinen zu berücksichtigen? Welche Wandlungsprozesse gestalten Forschende, Lehrende und die Hochschule auf dem Weg zu einer offenen Wissenschaftskultur? Welche Chancen bietet Open Science und welchen Herausforderungen werden wir begegnen?

Wie läuft der Tag ab?
Alle Student*innen, Lehrenden, Mitarbeiter*innen und Forschenden sind zu diesem Tag herzlich eingeladen. Das Vormittagsprogramm des DIES ACADEMICUS in der Zeit von 9 bis 12 Uhr wird durch Workshops in allen Fakultäten gestaltet. Das Nachmittagsprogramm ist zentral ab 13 Uhr im Forum Finkenau, an der Fakultät DMI vorgesehen. Informationen zum Programm sind tagesaktuell auf der Website des DIES ACADEMICUS www.haw-hamburg.de/forschung/veranstaltung zu finden.

Wie können Sie sich einbringen?
Sie haben eine kreative Idee? Sie möchten einen wichtigen Aspekt von Open Science oder eines verwandten Themas vertreten oder thematisiert sehen? Sie möchten Einblicke in Ihre eigene Lehr- und Forschungspraxis, gerne unter den Vorzeichen von Open Science, in Form von Workshops oder anderen Formaten geben? Dann gibt es jetzt noch bis zum 30.10.2019 die Gelegenheit, Ihre Workshops für den Vormittag unter der Kontaktadresse dies-academicus(@)haw-hamburg.de anzumelden. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Seien Sie neugierig, bringen Sie sich ein und diskutieren Sie gemeinsam mit Kolleg*innen, Student*innen und den Präsidiumsmitgliedern Ansätze und Perspektiven von Open Science an der HAW Hamburg.

Melden Sie sich jetzt für den Vor- und Nachmittag auf der Website des DIES ACADEMICUS an: https://www.haw-hamburg.de/forschung/veranstaltung/anmeldung.html

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Haben sie weitere Fragen und Anregungen?
Gerne steht Ihnen Gordon Rachel, dies-academicus(@)haw-hamburg.de, von der Stabstelle Forschung und Transfer für Ihre Rückmeldungen zur Verfügung.

Website: www.haw-hamburg.de/forschung/veranstaltung

Presse und Kommunikation

news(@)haw-hamburg.de

Unser Team