News-Online-Journal
NOJ Symbol

Logo

GREEN CYCLES VI. SYMPOSIUM „CSR im Textilen Kreislauf“

Jeorgakopulos24.04.2015
Das GREEN CYCLES VI. SYMPOSIUM „Corporate Social Responsibility (CSR) im Textilen Kreislauf“ am 29. MAI 2015 wird von den beiden Design-Professoren Prof. Renata Brink und Prof. Patrick Kugler durchgeführt. Der Veranstaltungsort ist das MUSEUM FÜR KUNST & GEWERBE (MKG) HAMBURG.

AGENDA (siehe auch den Veranstaltungsflyer)

- 10.30 Uhr: BEGRÜSSUNG, Prof. Dorothea Wenzel, Dekanin der Fakultät Design/Medien/Information DMI / HAW Hamburg

- 10.45 Uhr: EINFÜHRUNG, Prof. Renata Brink, Professorin für Textildesign an der Fakultät DMI der HAW Hamburg 

- 11 Uhr: GRÜNE WERKSTATT WENDLAND – EINE PLATTFORM FÜR INNOVATION, NACHHALTIGKEIT & DESIGN IM LÄNDLICHEN RAUM, Meike Koopmann, Projektleitung

- 11.30 Uhr: WORK IN PROGRESS – PROJEKT IN KOOPERATION MIT DER GRÜNEN WERKSTATT WENDLAND: „SECOND LIFE – MORE LIVES“, Textildesign-Studierende / HAW Hamburg

- 12.00: WERKHAUS: WIESO, WESHALB, WARUM, Holger Danneberg, Leiter der Entwicklung / Werkhaus, Daniela Weinand, Nachhaltigkeitsbeauftragte / Werkhaus

- 13.30 Uhr: 100 JAHRE TEXTILRECYCLING MIT TEXTILRECYCLING K.& A. WENKHAUS GMBH, Olaf Rintsch, Ehrenpräsident der Textilsparte des Bureau of International Recycling (BIR)

- 14.00 Uhr: THE EXTENDED CLOSED LOOP MODEL – DESIGN INNOVATION FOR A CIRCULAR FUTURE OF FASHION, Ina Budde, MA Sustainability in Fashion / Esmod Berlin

- 14.30 Uhr: CSR IM LUXUSGÜTERSEGMENT, Maren Hundhammer

- 15.30 Uhr: MOBILE TAGGING IN DER BEKLEIDUNGSWIRTSCHAFT – STORYTELLING EINES TEXTILEN PRODUKTS MITTELS QR-CODE, Maike Thrun

- 16.00 Uhr: ANGEFRAGT: VORTRAG, Helmut Fischer, Bündnis für Nachhaltige Textilien / Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Im Anschluss an den Round-Table zum Abschluss des Symposiums besteht die Möglichkeit zu einem freien Austausch und Gespräch im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG). Das Symposium selbst wird durch eine Mittagspause und Cafépause für kleine Erfrischungen unterbrochen. Um Anmeldung wird gebeten bei Frau Petry-Raza: DMI_KONTAKT(@)HAW-HAMBURG.DE und per FAX 040 4 28 75 76 76 09. Journalisten akkreditieren sich bitte unter: presse@haw-hamburg.de

Kontakt
:
Prof. Renata Brink MA
DESIGN-Professur TEXTIL
Tel. 040 428 75-4687
renata.brink@haw-hamburg.de

http://textildesign.haw-hamburg.de

Presse und Kommunikation

news(@)haw-hamburg.de

Unser Team