News-Online-Journal
NOJ Symbol

Wege zur Professur: HAW Hamburg lädt Interessierte ein

16.10.2018
Am 30. November informieren Expertinnen und Experten der HAW Hamburg über den Karriereweg zur Professorin bzw. zum Professor an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Präsident Teuscher: „Wir wollen engagierte Praktikerinnen und Praktiker für unsere Hochschule begeistern.“

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg wirbt um Bewerberinnen und Bewerber für Professuren. Am Freitag, den 30. November, lädt sie ab 15 Uhr Interessierte in das Forum Finkenau auf den Kunst- und Mediencampus Hamburg ein, um mögliche Wege zur Professur zu beschreiben und über das Berufsfeld zu informieren. Die Veranstaltung ist Teil einer Kampagne der UAS7-Hochschulen, einem Zusammenschluss von sieben forschungsstarken Fachhochschulen in Deutschland. 

„Wir haben ein großes Interesse daran, geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für ausgeschriebene Professuren an der HAW Hamburg zu gewinnen und für eine Tätigkeit bei uns zu begeistern“, sagt Hochschul-Präsident Prof. Dr. Micha Teuscher. Vor allem in den Ingenieurwissenschaften und in Bereichen, in denen neue akademische Berufsbilder entstehen, etwa Gesundheitsfachberufen, ist der Bedarf groß. Zum einen ist dies steigenden Studierendenzahlen geschuldet, zum anderen ist vielen potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten aus Unternehmen  nicht klar, welche Möglichkeiten eine Professur an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften überhaupt bietet.

„Mit unserer Veranstaltung wollen wir umfassend informieren: Was sind die Voraussetzungen für eine Professur? Was beinhaltet eine praxisnahe Lehre? Kann ich neben der Lehre auch forschen? Wie lassen sich Beruf und Familie vereinbaren? Und wie sind die Verdienstmöglichkeiten?“, erläutert Micha Teuscher. Beantwortet werden die Fragen in einer interaktiven Podiumsdiskussion mit Professorinnen und Professoren und der Berufungsbeauftragten sowie beim informellen Get-together.

„Eine Professur an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften bietet viele Gestaltungsräume“, hebt Teuscher hervor. „Wo sonst ist es möglich, so direkt Wissen aus der Praxis an der Hochschule weiterzuentwickeln und an junge Menschen weiterzugeben? Bei uns kann man sehr konkret etwas bewegen.“

WO UND WANN?
HAW Hamburg, Forum Finkenau, Finkenau 35, 22081 Hamburg
Freitag, 30.11.2018, 15 bis 18 Uhr

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
www.haw-hamburg.de/wege-zur-professur.html

Eine Kinderbetreuung am Veranstaltungstag wird angeboten (s. Anmeldung).

KONTAKT
Jana Nöller
Persönliche Referentin des Präsidenten
HAW Hamburg
T +49 40 428 75 - 9835
Wege-zur-Professur(@)haw-hamburg.de

Presse und Kommunikation

news(@)haw-hamburg.de

Unser Team