Campusleben_HAW_Hamburg_25

Lehrende_HAW_Hamburg_25

Studierende_HAW_Hamburg_16

Informationen für:

Online-Services
Online-Services

Benutzungsordnung

für die Informationsverarbeitungsinfrastruktur der HAW Hamburg
vom 12. Mai 2011

Benutzerordnung (PDF)

Datenschutzhinweise

Schützen Sie Ihren Computer

Schon mit geringem Aufwand können Sie einiges selbst tun, um sich vor unberechtigten Zugriffen auf Ihren Computer und Ihr Mail-Postfach zu schützen.

Vorsicht im Internet-Café

Dort können Sie nicht kontrollieren, ob Ihre Daten umgeleitet oder ausgelesen werden und Sie wissen nicht, ob die installierten Virenscanner auf neuestem Stand sind. Möglicherweise können Sie auch nicht den Browser umkonfigurieren und Ihren Sicherheitswünschen anpassen.

Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem regelmäßig

Aktuelle Betriebssysteme verfügen über eine kostenlose Aktualisierungsfunktion, über die automatisch die neuesten Sicherheitsupdates heruntergeladen werden.
Das Vorgehen zum Konfigurieren entnehmen Sie bitte der Beschreibung Ihres Betriebssystems.
Sie finden diese Updates auch auf den Internetseiten des betreffenden Herstellers zum manuellen Herunterladen

Schützen Sie Ihren Computer mit aktueller Sicherheitssoftware

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Computer mit einer Firewall und einem Virenscanner auszustatten, um sich umfassend gegen externe Zugriffe zu schützen
Die aktuellen Programmversionen sorgen stets für den besten Schutz, aktualisieren Sie deshalb bitte Ihre Sicherheitssoftware so oft wie möglich

Hinweise zur Nutzung Ihres Internet-Browsers

  • Aktualisieren Sie Ihren Browser regelmäßig oder nutzen Sie die oftmals integrierte automatische Aktualisierung
  • Deaktivieren Sie im Browser den Menüpunkt „Autovervollständigen“ und geben Sie vertrauliche Daten aus Sicherheitsgründen immer von Hand ein, da diese Daten sonst ungeschützt auf Ihrem Computer gespeichert werden
  • Stellen Sie Ihren Browser so ein, dass Sie stets über alle sicherheitsrelevanten Vorgänge wie zum Beispiel über den Wechsel von einem gesicherten „https://“ - in einen ungesicherten „http://“ - Bereich informiert werden
  • Löschen Sie bitte den Verlauf in der Chronik Ihres Browser nach Beendigung Ihrer Online-Aktivitäten, insbesondere, wenn weitere Personen Zugriff auf Ihren Computer haben. (Im Internet Explorer: Klick auf „Extras“, dann „Internetoptionen“, dann „Verlauf leeren“. In Firefox: Klick auf „Extras“, dann „Private Daten löschen“, dann Haken bei „Chronik“ und auf „Private Dateien jetzt löschen“ klicken)
  • Das Vorgehen zum Konfigurieren entnehmen Sie bitte der Beschreibung Ihres Browsers
  • Manche Browser, wie zum Beispiel Firefox/IE, bieten Ihnen an, einmal eingegebene Passwörter zu speichern, damit Sie beim nächsten Besuch noch schneller auf die jeweiligen Seiten zugreifen können. Wir empfehlen Ihnen, diese Passwort-Speicher im Interesse Ihrer Sicherheit nicht zu nutzen und in den Einstellungen deaktivieren.

Letzte Änderung: 31.08.11

An die Redaktion