Campusleben_HAW_Hamburg_30

Lehrende_HAW_Hamburg_27

Studierende_HAW_Hamburg_5

Informationen für:

Titel: Mind the Gap - Verknüpfung von Lehre und Lernräumen

Referentinnen: Forschungsprojekt Lernwelt Hochschule: Prof. Christine Gläser, Nicole Gageur (beide HAW Hamburg)

Format: Workshop

Kurzbeschreibung:

In diesem Workshop geht es um die Orte, an denen Lehre und Lernen stattfindet. Es geht um die Vervielfältigung und Entgrenzung der Lernorte durch die Digitalisierung, Projektarbeit und aktivierende Lehr-/Lernmethoden. Lernen findet an der Hochschule nicht nur in formalen Lehrräumen wie den Seminarräumen statt, sondern auch in dezentralen Lernräumen, wie in den Bibliotheken oder in „Zwischenräumen“ wie Fluren, Treppen und Foyers. Ausgangsüberlegung ist, wie man die studentischen Lernprozesse am besten unterstützen kann. Wo gibt es Brüche und Lücken? Welche Ideen gibt es diese Lücken zu schließen?

Ausgehend von den Erkenntnissen aus unserem Forschungsprojekt Lernwelt Hochschule geht es darum zu erkunden, wie sich studentische Bedarfe in Räumen materialisieren. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ideen für ideale Lernräume entwickeln.

Uhrzeit: 09:45 - 11:45 Uhr

Raum: 274 (2. Stock) - Gebäude A - Finkenau 35

Letzte Änderung: 22.08.18

An die Redaktion

 

Lehre lotsen. Dialogorientierte Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium.

lehrelotsen(@)haw-hamburg.de

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL16046 gefördert. Die Verantwortung liegt beim Autor.