Campusleben_HAW_Hamburg_1

Lehrende_HAW_Hamburg_13

Studierende_HAW_Hamburg_12

Informationen für:

Schulcampus
Schulcampus

Elternsprechtag 2011

Wir bieten Elternräten oder Elterninitiativen die Möglichkeit ein Beratungsangebot für Eltern von Töchtern mit naturwissenschaftlichen Interessen an der HAW Hamburg in Anspruch zu nehmen. An diesem Tag können Eltern und Töchtern sich über Wege in technische Studiengänge an der HAW Hamburg informieren.

Wir beraten über folgende Themen:

  • Was bedeutet studieren heute, gerade für Mädchen mit naturwissenschaftlich-technischem Interesse?
  • Wie sieht ein Studium an der HAW Hamburg aus?
  • Wie sind die Berufsperspektiven für Absolventinnen in technischen Berufsfeldern?

Es werden Laborrundgänge angeboten und es stehen Studierende für Ihre Fragen bereit.

 

Veranstaltungsort: HAW Hamburg, Campus Berliner Tor, 20099 Hamburg
Mindestteilnehmerzahl 20

Bild Logistik
Plakat

Faszination Logistik

Bustouren für Jugendliche 2008

Plakat Nacht der Mathematik 2008
Plakat

Faszination Mathematik

Nacht der Mathematik 2008

Bild Spaces Workshop

SPACES-Workshop vom 23. - 28 Juli 2012

Nach dem erfolgreichen Workshop „Space­Safari“ im letzten Jahr dreht sich der diesjährige Workshop „SPACES“ um räumliche Installationen. Gemeinsam mit euch wollen wir die Mischung von Design, Informatik und Produktionstechnik erkunden. Dabei braucht ihr absolut keine Angst vor der Technik oder dem Klischee des Bereichs  „Informatik“ zu haben. Ihr werdet nicht vor unlösbare Aufgaben gestellt, sondern werdet hauptsächlich kreativ arbeiten und dabei eine Menge lernen. weiter

Nach oben

Foto Talentschmiede
Foto: Franziska Neubecker

Talentschmiede

Die Gewinner der Ausschreibung „Talentschmiede“ der LichtwarkSchule stehen fest! Acht talentierte Jugendliche erhalten bis zum Ende des Schuljahres 2012/13 professionellen Kunstunterricht an der HAW Hamburg. In einem Licht durchfluteten Atelier des Kunst- und Mediencampus lernten die 13- und 14-jährige Schülerinnen und Schüler ihren Dozenten kennen. Der Künstler Lukasz Chrobok führt sie dort einmal wöchentlich in die Techniken der künstlerischen Arbeit ein.

Plakat taste MINT
Plakat

taste MINT

Im Rahmen eines Modellversuches mit verschiedenen Hochschulen wurde ein Potenzial-Assessment-Center für Schülerinnen in der Abschlußklasse entwickelt. Ziel des AC war es das individuelle Potenzial für ein Studium zu reflektieren und die Anforderungen von MINT-Studiengänge näher kennenzulernen. weiter

Letzte Änderung: 17.06.15

An die Redaktion