Der Bachelorstudiengang Medien und Information qualifiziert für Dienstleistungen der Informationsorganisation, -vermittlung und -beratung in der Medienwirtschaft. Inhaltlicher Fokus der Arbeit im Berufsfeld Medien und Information ist der professionelle und bedarfsorientierte Umgang mit Information aus Medien, über Medien, für Medien. 

Fachkräfte für Medien und Information sind auf die Diagnose von Informationsdefiziten und die Analyse des Informationsbedarfs in der Medienproduktion spezialisiert. 
Um ihren Informationsauftrag zu erfüllen, nutzen sie weltweit verfügbare Informationsquellen für die Recherche, Selektion und Beschaffung von Daten, Fakten, Dokumenten und Materialien aus Datenbanken, Pressedokumentationen und audiovisuellen Medienarchiven. Als Experten für Mediendokumentation analysieren und erschließen sie Medieninhalte, und sie erstellen und unterhalten Informationssysteme zur Verwaltung der produktionsrelevanten Informationsressourcen in Medienbetrieben. Als Spezialisten für Rechtemanagement und Syndication klären sie Nutzungsrechte sowie Lizenzpflichten, als Informationsdesigner entwickeln sie die Informationsarchitektur für Internetangebote und Intranetsysteme und sorgen für deren nutzungsfreundliche, barrierenfreie Bedienbarkeit.

Studienfachberatung

Prof. Dr. Hardy Gundlach

hardy.gundlach (@) haw-hamburg.de
Professor für Informations- und Medienökonomie

Sprechzeiten: Jeweils mittwochs

Studienstruktur

................................................................................................................................................................................................

Fakultätsservicebüro

................................................................................................................................................................................................

Rückmeldung

................................................................................................................................................................................................

Vorlesungszeiten

................................................................................................................................................................................................

Raum- und Zeitpläne

................................................................................................................................................................................................

................................................................................................................................................................................................