Themendienst

Forschungs- und Transferprojekt des Monats

BLOCKCHAIN-Technologien helfen bei Überwachung von Lieferketten, Abwassernetzen und bieten großes Potenzial für die Industrie 4.0

HANSEBLOC und Smart Water Sense 4.0 sind nur zwei von insgesamt sechs Teilprojekten, mit denen sich das Blockchain-Team um Prof. Dr. Volker Skwarek befasst. Weitere Themen sind das Energiemanagement in Mikro-Grid-Systemen oder die Entwicklung eines digitalen Produktgedächtnisses für 3-D-gedruckte Produkte in Verbindung mit verteilter Software, sogenannte "smart contracts". Über allem steht die Manipulations- und Zugriffssicherheit der Prozesse. Ein Bericht über die Blockchain-Forschungspruppe...| mehr... |

24.07.2019

Die HAW Hamburg begrüßt die neuen Studierenden im Thalia Theater

Am Sonntag folgten rund 980 Erstsemester der Einladung der HAW Hamburg zum feierlichen Auftakt ihres Studiums. Im Thalia Theater wartete ein Programm aus Musik,...

| mehr... |

30.09.2019


Die Fakultät Life Sciences punktet in Richtung Digitalisierung. Heute zeigte sie einen Ausschnitt ihres Könnens

Wie werden Studierende fit für die Digitalisierung gemacht? Die HAW Hamburg geht neue Wege und hat sich entsprechend aufgestellt. Mit Projekten wie der Kooperation...

| mehr... |

30.09.2019


"Es wird angenommen, dass der Klimawandel nur arme Länder betrifft. Das ist nicht wahr" Klimaexperte Walter Leal im Interview zum neuen IPCC Sonderreport

HAW-Professor Dr. Walter Leal warnt mit anderen führenden Klimaforscher*innen aus aller Welt in dem´aktuell veröffentlichen IPCC-Sonderbericht über Klimawandel und...

| mehr... |

30.09.2019


Die Initiative „Bunte Hände“ der HAW Hamburg erreicht den ersten Platz beim DAAD Welcome-Preis

Sie helfen Studierenden bei der Integration, bieten Sprachtandems oder beraten geflüchtete Schüler*innen, die sich für ein Studium interessieren. Dafür zeichnete der...

| mehr... |

30.09.2019


Das Forschungs- und Transferzentrum Digital Reality der HAW Hamburg eröffnet in der Speicherstadt

Mitten in der Stadt und in Kooperation mit Partnern aus Industrie, Architektur, Gesundheit sowie Kultur und Bildung schafft das neue Forschungs- und Transferzentrum...

| mehr... |

30.09.2019


Ringvorlesung „Entrepreneurship“ informiert rund ums Gründen

Was ist zu bedenken in der Welt der Start-ups? Von der Idee, über die Finanzierung bis hin zum Überstehen der ersten Geschäftsjahre. Bereits zum sechsten Mal führt der...

| mehr... |

30.09.2019


Bürgermeister testet automatisiertes Fahren

Das „Urban Mobility Lab“ der HAW Hamburg erforscht und testet Möglichkeiten der Sensorik auf der Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren.

| mehr... |

30.09.2019


Kleine Modelle und große Forschung - Ein Modellschiff der HAW Hamburg im Miniatur Wunderland

Ein Schiff durch die skandinavische Ostsee manövrieren und mit dem Studium verknüpfen? In Miniaturausgabe und mit Fernsteuerung ist das möglich. Studierende des...

| mehr... |

30.09.2019


Mehr Platz am Campus Bergedorf: Container als Übergangslösung

Der Wissenschaftsstandort der HAW Hamburg in Bergedorf wird erweitert. Auf einem Parkplatz neben dem Hochschulgebäude entsteht ein eingeschossiger Komplex aus Containern...

| mehr... |

30.09.2019


Fit für die Digitalisierung: 2. Pressetour rund um Projekte der Life Sciences in Bergedorf

Wie werden Studierende fit für die Digitalisierung gemacht? Die HAW Hamburg geht neue Wege und hat sich entsprechend aufgestellt. Mit Projekten wie der Kooperation...

| mehr... |

24.07.2019