Themendienst

HAW Campus am Berliner Tor, Foto: Walter Mücksch

HAW Hamburg im CHE-Ranking bei Elektrotechnik und Informationstechnik in Spitzengruppen

07.01.2020
Die HAW Hamburg erzielt im aktuellen CHE Hochschulranking in ingenieurwissen-schaftlichen Fächern erneut Spitzen-bewertungen. Neben den Bewertungen der Studierenden, die im Zeitraum April bis August 2019 befragt wurden, und der internationalen Ausrichtung werden zum Beispiel auch der Übergang in das Masterstudium sowie Kriterien der Forschungsleistung im Online-Ranking ausgewiesen.

Die HAW Hamburg steht in dem Fach Elektrotechnik und Informationstechnik in der Spitzengruppe in den Kategorien „Kontakt zur Berufspraxis im Masterstudium“ und „Internationale Ausrichtung im Masterstudium“. In der Kategorie „Kontakt zur Berufspraxis im Masterstudium“ kann sie ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis im Fach Maschinenbau erzielen. In diesem Fach werden auch das „Lehrangebot“ und die „Studienorganisation“ von den Masterstudierenden als sehr gut beurteilt. Im Bereich Fahrzeugbau und Flugzeugbau wurde ebenfalls ein Spitzenplatz in der Kategorie „Studienorganisation“ erreicht.

Prof. Dr. Micha Teuscher Präsident der HAW Hamburg: „Die sehr guten Ergebnisse in dem Ranking bestätigen die HAW Hamburg darin, ihren Studierenden erfolgreich den Weg in die berufliche Praxis zu ebnen und sich zunehmend international auszurichten. In der Spitzengruppe zu sein bedeutet für uns auch weiterhin, das Studienangebot und unseren Service wissenschaftsbasiert weiterzuentwickeln und so auch die künftigen Studierenden auf höchstem Niveau auf ihre beruflichen Aufgaben vorzubereiten.“

Das CHE Hochschulranking: Mit dem Hochschulranking bietet das CHE seit über 20 Jahren Studieninteressierten Informationen und Transparenz für mehr als 30 Fächer, um das passende Angebot zu finden. Es ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum, bei welchem mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht und über 150.000 Studierende befragt werden. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studieren-den über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Die Rankingergebnisse wer-den einer Spitzen-, Mittel- und Schlussgruppe zugeordnet. Betrachtet werden im neuen Vergleich der Masterangebote je nach Fach zwischen 11 und 15 verschiedene Kriterien, von denen ZEIT CAMPUS eine Auswahl veröffentlicht. Neben den Bewertungen der Studierenden, die im Zeitraum April bis August 2019 befragt wurden, und der internationalen Ausrichtung werden zum Beispiel auch der Übergang in das Masterstudium sowie Kriterien der Forschungsleistung ausgewiesen.

WEITERE INFORMATIONEN

Das Ranking der Masterstudiengänge ist abrufbar unter:
www.zeit.de/masterranking

KONTAKT

HAW Hamburg
Dr. Mathias Stein
Hochschulentwicklung, -steuerung und -Controlling
Tel.: 040 428 75 90 28
Fax: 040 428 75 90 09
Mathias.Stein@haw-hamburg.de

FÜR RÜCKFRAGEN

Dr. Katharina Jeorgakopulos
Pressesprecherin und Pressereferentin
T +49 40 428 75 91 32
F +49 40 428 75 90 19
katharina.jeorgakopulos(@)haw-hamburg.de
presse(@)haw-hamburg.de

Redaktionskontakt

presse(@)haw-hamburg.de