Themendienst

Informiere dich bei den Hochschultagen über die vielfältigen Möglichkeiten an der HAW Hamburg. Bild: HAW Hamburg

Wissen, wie’s weiter geht! – Informationstage an der HAW Hamburg

04.11.2019
Am Montag, den 18. und Dienstag, den 19. November lädt die HAW Hamburg alle Studieninteressierten ein, sich über das Studienangebot zu informieren. Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern und alle anderen Interessierten können sich in Vorträgen, Laborrundgängen, Schnuppervorlesungen und Speed-Datings einen umfassenden Eindruck von den Studienmöglichkeiten an der HAW Hamburg verschaffen.

Eintauchen in die Welt der Wissenschaft, in Labore schnuppern, Experimente bestaunen, Studierende und Professor*innen befragen – bei den Hochschultagen 2019 an der HAW Hamburg ist all dies möglich

Die HAW Hamburg bewegt Themen der Zukunft und schaut über den Tellerrand.

Erneuerbare Energien, innovative Mobilitätskonzepte, vernetze Logistik, nachhaltiges Wirtschaften, Medien- und Kommunikationstrends, ganzheitliche An-sätze von Ernährung und Gesundheit, Pflege der Zukunft, interdisziplinäre Projekte oder internationale Perspektiven: Am 18. und 19. November haben Interessierte die Chance sich vor Ort über die vielseitigen und international ausgerichteten Ausbildungsmöglichkeiten an der HAW Hamburg zu informieren. Ein klar strukturiertes, praxisnahes, kompetenzorientierte und reformiertes Studi-um an der HAW bietet beste Chancen für einen guten Start in ein erfolgreiches Berufsleben.

Was macht die Studiengänge der HAW Hamburg besonders? Wo passiert Forschung und Wissenschaft? Wie läuft eine Vorlesung ab? Welche Vorkenntnisse brauche ich? Kann ich auch dual studieren? Wie bewerbe ich mich? Wie finanziere ich mein Studium? Antworten auf diese und zahlreiche andere Fragen finden Studieninteressierte in vier verschiedenen Formaten: bei den STORIES lauschen sie Geschichten aus den Studiengängen, in den SPEED-DATINGS stellen sie eigene Fragen, in den LABS lernen sie spannende Labore kennen und bei den BRAIN-SNAXX besuchen sie Schnuppervorlesungen.

Die HAW Hamburg – die größte praxisorientierte Hochschule im Norden Deutschlands

Mit rund 17.100 Studierenden ist die HAW Hamburg die zweitgrößte Hochschule in der Hansestadt und die größte praxisorientierte Hochschule im Norden Deutschlands. Die besondere Praxisnähe der Ausbildung, die über 70 reformierten Studiengänge (alle mit akkreditiertem Bachelor- und/oder Masterabschluss, auch in dualer Form) bieten den Absolvent*innen ausgezeichnete Berufschancen. Die HAW Hamburg ist eine international ausgerichtete Hochschule mit mehr als 200 Kooperationen weltweit.

WO UND WANN?

WANN: Montag, den 18.  und Dienstag, den 19. November 2019
WO: Campus Berliner Tor, Kunst- und Mediencampus Finkenau und Campus Armgartstraße. Campus Bergedorf

MONTAG, 18. NOVEMBER 2019
Fakultät Technik und Informatik
Am Berliner Tor 7, 9 und 21 von 8.00 bis 13.45 Uhr.

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Am Berliner Tor 5 von 9.30 bis 13.00 Uhr und in der Alexanderstraße 1 von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Fakultät Design, Medien und Information
In der Finkenau 35 und 31 von 11.00 bis 14.30 Uhr und in der Armgartstraße 24 von 11.00 bis 15.00 Uhr.

DIENSTAG, 19. NOVEMBER 2019
Fakultät Life Sciences
In Bergedorf, Ulmenliet 20 von 9.30 bis 14.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

WEITERE INFORMATIONEN

www.haw-hamburg.de/hochschultage

Facebook: https://www.facebook.com/HAW.Hamburg
Instagram: @hawhamburg
Twitter: @HAW_Hamburg
#hochschultage2019

KONTAKT

HAW Hamburg
Stephanie Schluck
Referentin für Veranstaltungen
Presse & Kommunikation
T +49 40 428 75 9257
hochschultage@haw-hamburg.de

Susanne Nöbbe
Schulcampus
T +49 40 428 75 8326
schulcampus(@)haw-hamburg.de

FÜR RÜCKFRAGEN

Dr. Katharina Jeorgakopulos
Pressesprecherin und Pressereferentin
T +49 40 428 75 91 32
F +49 40 428 75 90 19
katharina.jeorgakopulos@haw-hamburg.de
presse@haw-hamburg.de

Redaktionskontakt

presse(@)haw-hamburg.de