Campusleben_HAW_Hamburg_47

Lehrende_HAW_Hamburg_4

Studierende_HAW_Hamburg_1

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Fakultät Technik und Informatik

Weitere Projekte

Hier finden Sie alle Projekte, die wir darüber hinaus bearbeiten; so z.B. Themen aus der Lehre oder mit einem allgemeinen Bezug. Die Themen sind geordnet unter:

Projekte aus dem Bereich Lehre

Projekte zu anderen Themen

Projekte aus dem Bereich Lehre

DigiNet.Air

Im Projekt „Digitales Lernen in der Luftfahrtindustrie der Metropoloregion Hamburg“ (DigiNet.Air) werden zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildungsmodule entwickelt, in denen die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung von Geschäfts- und Arbeitsprozessen mit innovativen, digitalen Lehr- und Lernformate adressiert werden. Im Fokus stehen dabei die besonderen Bedarfe kleiner und mittelständischer Unternehmen.

10/2017 – 09/2021

Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kletschkowski
Projektseite
Nena Sohr
HCAT+

 

 

Digitalisierung in der Lehre der Technischen Mechanik (ELFE, i-ELFE, F²-ELFE)

ELFE ist eine online Lernplattform für das Fach Technische Mechanik für Ingenieure. ELFE basiert auf einem kompetenzorientierten Lernansatz, bei dem die zu erlernenden Fertigkeiten anhand von beobachtbarem Lernverhalten beschrieben und überprüft werden. Konkret heißt das, dass mit Hilfe eines Instruktionsdesigns die Studierenden mit online Lernsequenzen u.a. bestehend aus Lehrvideos, Aufgaben und Tests die gewünschten Kompetenzen erlernen und Feedback zu ihren Lernfortschritten erhalten können.

Die grundlegende ELFE-Plattform wurde im Rahmen des Projektes ELFE entwickelt. Die Projekte i-ELFE und F²-ELFE basieren auf dieser Lernplattform und entwickeln diese weiter. Nachfolgend werden die Einzelprojekte beschrieben.

 

 

E-Learning mit Feedback Elementen in der Technischen Mechanik (ELFE) – Teilprojekt Festigkeitslehre

In vielen ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen stellt das Fach Technische Mechanik eine enorme Einstiegshürde in das Studium dar. Um Studierende beim fundierten Kompetenzaufbau in der Anwendung von mechanischen Prinzipien in der Festigkeitslehre zu unterstützen, wird die Online-Lernumgebung ELFE basierend auf der bereits existierenden Online-Lernplattform viaMINT, die für Mathematik-Vorkurse an der HAW Hamburg genutzt wird, entwickelt. Die ELFE-Plattform kann in verschiedenen Lehr-Lern-Szenarien wie Blended-Learning- oder Inverted-Classroom-Ansätzen oder auch als reine online Lernumgebung eingesetzt werden.

06/2015-01/2020

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Markus Linke.
Liste der Veröffentlichungen
Prof. Dr.-Ing. Bernd Sadlowsky

 

 

Individuelles E-Learning mit Feedback-Elementen in der Festigkeitslehre mit Maschinellen Lernverfahren (i-ELFE)

In der kompetenzorientierten Online-Lernumgebung ELFE (E-Learning mit Feedback Elementen) sind Lernsequenzen für das Fach Festigkeitslehre im Instruktionsdesign umgesetzt. Es handelt sich um statische Lernwege, die für alle Studierende gleich sind. Aufgrund der Diversität werden aber nicht bei allen Studierenden die gewünschten Effekte auf Lernmotivation und Kompetenzerwerb beobachtet. Um eine breitere Wirkung zu erzielen, wird ELFE so erweitert, dass individuelle Lernwege in Abhängigkeit des individuellen Antwortverhaltens automatisch generiert werden. Dabei werden individuelle Lernwege mit maschinellen Lernverfahren aufgebaut, mit denen erfolgreiche Muster im Lernverhalten offengelegt werden können.

01/2019-12/2021

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Markus Linke
Projektseite

Prof. Dr. Tim Tiedemann
Liste der Veröffentlichungen

Ganzheitlich verzahnte kompetenzorientierte online Lehre in Studiengängen des Departments F+F (F²-ELFE)

Auf der Basis der online Lernplattform ELFE wird mit Hilfe des Pilotprojektes F²-ELFE demonstriert, inwieweit die Plattform ELFE zu einer fachlich verknüpften, logisch aufgebauten und konsistenten online Lehre im Bachelorstudiengang Fahrzeugbau und Flugzeugbau erweitert werden kann und damit ein synergetischer Mehrwert für die Studierenden über Fachgrenzen geschaffen werden kann. Hierbei wird pilotartig auf die mathematisch-modelltheoretisch orientierten Lehrveranstaltungen Mathematik und Technische Mechanik fokussiert, die zentral für den Studiengang sind und die gewöhnlich hohe Einstiegshürden für Studierende in ein erfolgreiches Studium darstellen. Über Fachgrenzen verknüpfte Inhalte werden dabei als zu vermittelnde Kompetenzen in den online Lernprozess des jeweiligen Faches integrierbar, so dass bei fehlenden Vorkenntnissen diese schnell identifiziert und nachgeholt bzw. neu gelernt werden können.

11/2019-12/2022

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Markus Linke

Prof. Dr.-Ing. Sven Füser
Liste der Veröffentlichungen

Aircraft Design for Hamburg Open Online University (HOOU)

Comprehensive "Aircraft Design" lecture notes were produced free of copyrighted material in English and published online with a Creative Commons license Attribution-NonCommercial-ShareAlike. Introductory videos and interactive learning aids were added. Interactive 3D aircraft visualizations enhance understanding. The set forms an Open Educational Resource (OER) at Hamburg Open Online University (HOOU).

Seit 05/2015

Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME
Projektseite
Prof. Dr. Scholz
Liste der Veröffentlichungen
Aircraft Design and Systems Group (AERO)

 

 

Short Course "Aircraft Design" (SCAD)

The Short Course is taught during 5 full days. It was given to international participants at HAW Hamburg from 2007 to 2011. Subsequently, the course was arranged as in-house course.  2013: Embraer, Brazil. 2014: Russian State Technological University. 2016: Vel Tech University, India. 2018: NUAA, China. In other years the course was offered with specialized content according to customer's needs.

Seit 06/2007

Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME
Projektseite
Prof. Dr. Scholz
Aircraft Design and Systems Group (AERO)

 

 

European Postgraduate Master in Aeronautical Engineering (EPMA)

EPMA was intended as a European postgraduate master program for part time students finishing with a joint/double degree. Partners were: HAW Hamburg (lead), Katholieke Hogeschool Brugge - Oostende (KHBO) and Université Bordeaux 1 (UB1). Curriculum development with EU funding supported the development, realization and evaluation of 15 different Short Courses.

11/2006 – 03/2009

Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME
Projektseite
Prof. Dr. Scholz
Dipl.-Ing. Christian Matalla
Liste der Veröffentlichungen
Aircraft Design and Systems Group (AERO)

 

 

Short Course "Fundamentals of Aeronautical Engineering" oder "Grundlagen des Flugzeugbaus" (SCAF)

The Short Course is intended for technically educated participants new to the field of aeronautics. Aim is to give an overview of the main subjects in aeronautical engineering: The Aviation System, Aerodynamics, Flight Mechanics, Aircraft Engines, Aircraft Structures, Aircraft Systems, Aircraft Design. Teaching includes seminar style lectures, videos, computer based training and the use of simulators.

Seit 10/2006

Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME
Projektseite
Prof. Dr. Scholz
Liste der Veröffentlichungen
Aircraft Design and Systems Group (AERO)

 

 

 

Projekte zu anderen Themen

Schnelle multiphysikalische Simulation von adaptiven Wellendichtungen

Wellendichtungen sollen das Austreten von Öl an Wellenausgängen verhindern. Zur Potenzialabschätzung von Mechanismen zur Umsetzung von adaptive Wellendichtungen, die sich den Betriebspunkten der Maschinen anpassen, wird in diesem Projekt das Dichtsystem multiphysikalisch betracht.  In der Simulation können mit den adaptiven Dichtungen Reibungsverluste, Verschleiß und die Temperaturerhöhung im Dichtkontakt verringert werden.

10/2015 – 9/2018

Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kletschkowski.
Prof. Dr.-Ing. Thomas Kletschkowski
Florian Albrecht
Liste der Veröffentlichungen

 

 

Letzte Änderung: 16.10.19

An die Redaktion