Campusleben_HAW_Hamburg_50

Lehrende_HAW_Hamburg_17

Studierende_HAW_Hamburg_6

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Fakultät Technik und Informatik

Studium Fahrzeugbau

Die Automobilindustrie ist gemessen am Jahresumsatz der drittgrößte deutsche Industriezweig und zählt knapp 800.000 Beschäftigte.
Die Studierenden profitieren von der guten Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Automobilindustrie. Wir kooperieren eng mit Firmen der Automobilindustrie - in Forschung und Entwicklung, mit Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten.
Wir bieten im Fahrzeugbau zwei Studiengänge mit bis zu drei Studienschwerpunkten an.

Einen Einblick in das Studium und das Aufgabenfeld zeigt ein Film, der im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeit entstanden ist hier

Bachelorstudium
Wir bieten ein 7-semestriges Bachelorstudium an. Je nach Interesse und Neigung entscheiden Sie sich im Studium für einen von drei Studienschwerpunkten. Das Studium schließen Sie mit einer Bachelorarbeit ab, die Sie in Vorbereitung auf Ihre spätere Tätigkeit auch in einem Industriebetrieb anfertigen können.  Bachelor Fahrzeugbau

Masterstudium
Das Masterstudium ist ein 3-semestriges Studium. Sie schließen das Studium mit einer Masterarbeit ab, die Sie z.B. in Vorbereitung auf Ihre spätere Tätigkeit auch in einem Industriebetrieb oder in einem unserer Forschungsschwerpunkte anfertigen können. Master Fahrzeugbau

 

Duales Studium
Wir kooperiren mit zahlreichen Firmen, mit denen Sie ihr Studium absolvieren können. Sie bewerben sich um einen Studienplatz bei diesen Firmen und werden von dort aus zu uns zum Studieren geschickt. In den Semesterferien und in einem zusätzlichen Praxissemester erhalten Sie eine umfassende betriebliche Ausbildung. So erfahren Sie neben dem Studium unmittelbar die praktische Anwendung des Gelernten. Duales Studium

Auslandsstudium
Erweitern Sie Ihren Horizont durch ein Studiensemesterim Ausland. Wir kooperieren mit vielen europäischen Hochschulen, z.B. der University of  Hertfordshire/England, der University of Limerick/Irland sowie der Universidad Polyecnica de Madrid/Spanien und der ESTACA Paris/Frankreich. Partnerhochschulen

Bachelorstudiengang Fahrzeugbau

Der Bachelorstudiengang Fahrzeugbau ist ein 7-semestriges Studium und schließt mit einer Bachelorarbeit ab. Im Studium wählen Sie einen der nachfolgenden Studienschwerpunkte:

Flyer Fahrzeugbau (BA)

Antrieb und Fahrwerk
Foto: D. Adamski

Studienschwerpunkt Antrieb und Fahrwerk

Sie lernen nach welchen Kriterien Antriebstrang (Motor, Kupplung, Getriebe) und Fahrwerk konstruiert und weiter entwickelt werden. Als Fahrzeugbau-IngenieurIn verstehen Sie die Konstruktions- und Berechnungsprinzipien für die Fahrwerks-, Motor-, und Getriebeauslegung. Sie beherrschen den Motor- und Fahrwerk-Prüfstandversuch und arbeiten an der Entwicklung moderner und auch alternativer Antriebskonzepte bei Automobilherstellern, Ingenieurgesellschaften und Zulieferern.

Flyer Antrieb und Fahrwerk (PSO 2015)

Foto Karosserieentwicklung
Foto: J. Friedhoff

Studienschwerpunkt Karosserieentwicklung

Nach welchen Kriterien wird die Karosserie eines Personenwagens oder Nutzfahrzeugs im Einklang von Anmutung, Ergonomie, Funktion und Herstellung gestaltet? Als Fahrzeugbau-IngenieurIn verstehen Sie die Design-, Konstruktions- und Berechnungsprinzipien für eine Fahrzeugkarosserie. Sie beherrschen die Projektierung, Konstruktion, Berechnung und Erprobung. Sie arbeiten an der Entwicklung von Karosseriekomponenten bei Automobilherstellern, Ingenieurgesellschaften und Zulieferern.

Flyer Karosserieentwicklung (PSO 2015)

Foto Nutz- und Sonderfahrzeuge
Foto: M. Jeske

Studienschwerpunkt Nutz- und Sonderfahrzeuge

Als B.Eng. Fahrzeugbau verstehen Sie die Design-, Konstruktions-  und Berechnungsprinzipien für Nutzfahrzeug-Fahrgestelle, -Aufbauten und Sonderfahrzeuge. Sie beherrschen die Projektierung, Konstruktion, Berechnung, Erprobung und Fertigung. Sie entwickeln Nutzfahrzeuge vom ersten Strich bis zur Kundenübergabe bei mittelständischen und großen Firmen der Nutzfahrzeugindustrie, Ingenieurgesellschaften und Zulieferern.

Flyer Nutz- und Sonderfahrzeuge (PSO 2015)

Masterstudiengang Fahrzeugbau

Der Masterstudiengang Fahrzeugbau ist ein 3-semestriges Studium und schließt mit einer Masterarbeit ab. Im Studium können Sie einen der nachfolgenden Studienschwerpunkte wählen:
 

Foto Antrieb und Fahrwerk
Foto: D. Adamski

Studienschwerpunkt Antrieb und Fahrwerk

Unser Studiengang besteht aus zwei Phasen. In der ersten Phase haben Sie innerhalb von zwei Studiensemestern die Möglichkeit, Ihr Wissen über die Fahrzeugtechnik in Vorlesungen und Laboren zu vertiefen. Im dritten Studiensemester fertigen Sie Ihre Abschlussarbeit (Master Thesis) an. Dies findet in der Regel in einem Unternehmen der Automobilindustrie oder in einem unserer Forschungsprojekte statt.

Neben Pflichtfächern können Sie durch die Wahl von Vorlesungen Schwerpunkte setzen z.B.:

  • Motorapplikation und –simulation
  • Alternative Kraftstoffe und Antriebe
  • Versuchs- und Simulationstechniken im Fahrwerk
  • Aktive Fahrwerksysteme

Flyer Masterstudiengang Fahrzeugbau (PSO 2015)

Foto Karosserieentwicklung
Foto: J. Friedhoff

Studienschwerpunkt Karosserieentwicklung

Unser Studiengang besteht aus zwei Phasen. In der ersten Phase haben Sie innerhalb von zwei Studiensemestern die Möglichkeit, Ihr Wissen über die Fahrzeugtechnik in Vorlesungen und Laboren zu vertiefen. Im dritten Studiensemester fertigen Sie Ihre Abschlussarbeit (Master Thesis) an. Dies findet in der Regel in einem Unternehmen der Automobilindustrie oder in einem unserer Forschungsprojekte statt.

Neben Pflichtfächern können Sie durch die Wahl von Vorlesungen spätere Schwerpunkte setzen z.B. als:

  • Studioingenieure/-ingenieurinnen
    (Schnittstelle Fahrzeugdesign/Serienkonstruktion)
  • Konzeptentwickler/-innen
    (Auslegung Gesamtfahrzeug)
  • Serienkonstrukteure/-konstrukteurinnen
    (z.B. Module der Karosserie, Verglasung, Interieur)

Flyer Masterstudiengang Fahrzeugbau (PSO 2015)

Letzte Änderung: 29.04.17

An die Redaktion