Campusleben_HAW_Hamburg_5

Lehrende_HAW_Hamburg_2

Studierende_HAW_Hamburg_6

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Informatik
Fakultät Technik und Informatik

"Happy Hours“ starten im Lohmühlenpark

Siekmann05.06.2014

Am Donnerstag, 5. Juni, startet die zweite musikalische Veranstaltungsreihe „Happy Hours“ im Lohmühlenpark. Auch wenn die Umgestaltung des Campus Lohmühlenparks am Standort Berliner Tor noch nicht beendet ist, wollen die direkten Anlieger ihn musikalisch bereits jetzt mit Leben füllen.

In den nächsten fünf Wochen laden jeden Donnerstagnachmittag Musik-Duos und -Trios aus Hamburg und darüber hinaus ein, in den Lohmühlenpark zu kommen und sich bei Musik, Tanz und Theater eine aktive Pause vom Alltag zu gönnen. Das musikalische Spektrum reicht von Funk, Pop, Soul und Swing bis zu französischem und Latin Jazz.

Am Donnerstag, 26. Juni, stimmt „Capoeira“, ein brasilianischer Kampftanz, auf das Fußball-Weltmeisterschafts-Spiel Deutschland gegen die USA ein. Es ist geplant, die Begegnung anschließend um 18 Uhr im Berliner Tor 5, Hörsaal 1.11, zu übertragen.

Bei gutem Wetter finden die Veranstaltungen im Lohmühlenpark an der Ecke Alexanderstraße / Berliner Tor statt. Organisiert wird die Veranstaltungsreihe von der HAW Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Kulturladen in der Alexanderstraße. Auch die Senioren-Stifte und der Hochschulsport wollen sich in der nächsten Zeit mit Aktionen am Parkleben beteiligten.

„Als ein Anlieger des Parks ist es uns als HAW Hamburg wichtig, die Möglichkeiten, die uns der Bezirk hier bietet, zu nutzen und uns an der Gestaltung des Parks zu beteiligen“, sagt Bernd Klöver, Kanzler der HAW Hamburg. „Wir wollen den Lohmühlenpark schon jetzt beleben und Räume schaffen, die von unseren Beschäftigten, Studierenden und den Einwohnern St. Georgs gerne genutzt werden.“

„Wir vom Kulturladen finden es toll, dass der Park für uns in St. Georg eine Möglichkeit bietet, an der frischen Luft vom Alltag abzuschalten und sich Erholung zu gönnen“, sagt Lubica Rybanska vom Kulturladen. „Dieses Mal bieten wir bei den Happy Hours auch kleine Tanzworkshops an, damit Beschäftigte der Hochschule und Studierende aktive Pausen im Park verbringen können. Aber auch alle anderen sind natürlich herzlich eingeladen.“

Happy Hours 2014 im Überblick:

Donnerstag, 5. Juni, 15-17 Uhr
15-16 Uhr: Indie-Rock- und Pop-Duo "Rükkenwind"                                                                    
16-17 Uhr: "Angie B. & Ilango Ramachandran" (Funk & Pop & Soul)
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Foyer Berliner Tor 5 statt.

Donnerstag, 12. Juni, 15-17 Uhr
"Gypsy Swing Trio", Französischer Jazz                                                                           
15.45 Uhr: Swingtanz-Workshop mit Dirk Podbielski
                                                                                 
Donnerstag, 19. Juni, 15-17 Uhr
15-17 Uhr: Latin-Jazz-Trio "Afinque Mulato"
15.45-16.15 Uhr: "Salsatanz-Workshop"                     
        
Donnerstag, 26. Juni, ab 15.30 Uhr
15.30-17 Uhr: Orientalischer Pop mit dem "Trio Tarab"  
17-17.30 Uhr: "Capoeira", brasilianischer Kampftanz, Musik & Show                      
(geplant) 18 Uhr: Public Viewing Fußball-WM: USA – Deutschland, Berliner Tor 5, Hörsaal 1.11

Donnerstag, 3. Juli, 14.30 Uhr und 16 Uhr
(2 Vorstellungen je 45 Min.)
Straßentheaterstück „Die Kerzenmacher“ mit Live-Musik, Tanz- und Gesangseinlagen, Open Acting Academy Hamburg, Regie: Stephan Perdekamp

Letzte Änderung: 06.11.12

An die Redaktion

Casting X - CastingXHard X: Gonzo, Anal, DP, Hardcore Porn Network