Campusleben_HAW_Hamburg_29

Lehrende_HAW_Hamburg_20

Studierende_HAW_Hamburg_23

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Informatik
Fakultät Technik und Informatik

Foto: Moritz Heitmann

Kompositionswettbewerb {Raum::Klang}: Abschlusskonzerte und Preisvergabe

16.11.2017

Beeindruckende interaktive Klangwelten durch die Verbindung künstlerischer und technischer Kreativität: Am 1. Dezember 2017 findet ein internes Abschlusskonzert und die Preisvergabe des im Juni 2017 ausgeschriebenen Kompositionswettbewerbs für die Wellenfeldsyntheseanlage im I²AudioLab statt. Am 19. Januar 2018 folgt ein Publikumskonzert.

Unter zahlreichen Einsendungen des international ausgeschriebenen Wettbewerbs hat eine Fachjury die fünf besten Kompositionen ausgewählt. Die Gewinnerinnen und Gewinner erwarten Geldpreise von 3.000 bis 500 Euro sowie Musiksoftware der Firma Steinberg als Sachpreise.

Termine:
1. Dezember 2017, 18:00 Uhr
19. Januar 2018, 18:00 Uhr
Ort beider Konzerte: Berliner Tor 7, Raum 1080, 20099 Hamburg

Unterstützt und betreut wurden die Komponistinnen und Komponisten vom Technik- und Organisationsteam unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Fohl in Form von Laborworkshops und durch Assistenz bei der Einrichtung der Kompositionen auf der Wellenfeldsyntheseanlage.

Kontakt und Presse-Anmeldungen für beide Konzerte:
Prof. Dr. Wolfgang Fohl
wolfgang.fohl@haw-hamburg.de

i2audiolab.de/raumklang-kompositionswettbewerb

Letzte Änderung: 06.11.12

An die Redaktion