Campusleben_HAW_Hamburg_8

Lehrende_HAW_Hamburg_24

Studierende_HAW_Hamburg_6

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Informatik
Fakultät Technik und Informatik

Die Entwicklung der Informatik an der HAW Hamburg

1973Der Fachbereich Elektrotechnik der FH Hamburg richtet erstmalig einen eigenständigen Studiengang "Technische Informatik" ein.
1989Einrichtung eines zweiten Informatikstudiengangs "Softwaretechnik" im umbenannten Fachbereich "Elektrotechnik und Informatik"
2001Umstellung beider Informatik-Diplomstudiengänge auf "Bachelor of Science"
2004Start des weiterführenden Informatik-Masterstudiengangs
Akkreditierung aller Informatik-Studiengänge durch die ASIIN
2006Aufgrund der Fakultätenbildung wird die Informatik zu einem eigenständigen Department in der Fakultät "Technik und Informatik" in der HAW Hamburg
Das Projektteam "Trailblazers", gebildetet aus Master-Studierenden der HAW Hamburg, gewinnt das Deutschlandfinale des renommierten "Imagine Cup"- Studierendenwettbewerbs der Firma Microsoft in der Kategorie Software Design und erringt anschließend in der internationalen Final-Ausscheidung in Dehli (Indien) einen Sonderpreis.
2008Einführung und Akkreditierung des internationalen Bachelorstudiengangs "European Computer Science" (zusammen mit 7 Partnerhochschulen)
Auswertung der Erfahrungen mit dem Bachelor-/Mastersystem, Optimierung der Studienordnungen  und  Re-Akkreditierung
2011Im Rahmen des "Hochschulpakt"-Programms startet - in einer fakultätsübergreifenden Kooperation mit dem Department Wirtschaft - der Bachelorstudiengang "Wirtschaftsinformatik" als vierter Bachelorstudiengang des Departments Informatik.
2013Start des Weiterbildungs-Masterstudiengangs "Next Media"
Integration der dualen Studienform in die Informatik-Bachelorstudiengänge

Letzte Änderung: 09.07.13

An die Redaktion