Campusleben_HAW_Hamburg_40

Lehrende_HAW_Hamburg_12

Studierende_HAW_Hamburg_9

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Informations- und Elektrotechnik
Fakultät Technik und Informatik

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Foto: Jacqueline Tödter

Kreativer Materialfluss an der HAW Hamburg

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Jörg Dahlkemper27.09.2017

Zur Förderung der Kompetenzen des Projektmanagements muss sich das zweite Semester der Elektrotechnik an der HAW Hamburg stets an einer einwöchigen Projektarbeit beweisen.

Die technische Herausforderung bestand in diesem Semester in der Automatisierung eines Warenflusses einschließlich der Konzeption eines Warenlagers, der fahrerlosen Transportsysteme sowie der Auftragserkennung und -ausführung. 

„Die 11 gefundenen Lösungen zeigen eine beeindruckende Kreativität, beispielsweise die innovative pick-and-fall Technik, der Bau eines biologisch abbaubaren Nudelregalsystems bis hin zum Einsatz eines Mobiltelefons für die Auftragserkennung und Abwicklung.“, berichtet der Organisator der Lernveranstaltung, Prof. Dr.-Ing. Jörg Dahlkemper.

Wie im richtigen Leben, so wurde auch in diesem Projekt die Änderung der Anforderungen durch die Auftraggeber eine besondere Herausforderung, die nämlich den Einsatz der Mobilfunktechnologie unterbunden haben. Bemerkenswert ist, dass die Projektgruppe, die den Smartphone-Ansatz verfolgte, trotz der späten Anforderungsänderung mit einem alternativen Ansatz dennoch einen hervorragenden 2. Platz belegen konnte. Mit diesem Lernprojekt konnten wieder die typischen Herausforderungen des Projektmanagements in einer sehr frühen Phase des Studiums erfahren werden.

Der Förderverein unterstützte die Veranstaltung im Rahmen der Preisverleihung.

Letzte Änderung: 31.05.13

An die Redaktion