Labor für Digitaltechnik / Digitale Systeme

Im Labor für Digitaltechnik / Digitale System erfolgt die Ausbildung in der Digitaltechnik von den einfachen Grundlagen bis zu den speziellen Veranstaltungen der Masterstudiengänge. In den Vorlesungen der Bachelorstudiengänge wird bei einfachen Gatterschaltungen begonnen und mittels der VHDL-Synthese dann CPLDs/FPGAs programmiert. Die Komplexität steigert sich im Laufe der Semester bis hin zum Entwurf von Systems-on-Chip (Soc) inklusive dem Entwurf eingebetteter  Software.

Laborleiter:

Prof. Dr.-Ing. Lutz Leutelt

T +49.40.428 75-8164

 

lutz.leutelt(@)haw-hamburg.de



Aktuell

 

Zusätzliche Übungszeiten im Digitallabor R0801 im SoSe 18