Campusleben_HAW_Hamburg_2

Lehrende_HAW_Hamburg_2

Studierende_HAW_Hamburg_6

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Maschinenbau und Produktion
Fakultät Technik und Informatik
Institut für erneuerbare Energien und energieeffiziente Anlagen

Institut für erneuerbare Energien und energieeffiziente Anlagen

Maschinenhalle - ZET © v. Stryk

Am Institut für erneuerbare Energien und energieeffiziente Anlagen sind die wissenschaftlichen Kompetenzen des Departments Maschinenbau und Produktion zu den Fachgebieten der Energie- und Anlagentechnik sowie der nachhaltigen Energieumwandlung vereint. 

Dem Institut sind aktuell sieben Professoren aus dem Bereich der Thermodynamik, der Strömungslehre und dem Anlagenbau sowie 13 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugeordnet (davon sieben Drittmittelstellen). Institutsleiterin ist Prof. Dr.- Ing. Heike Frischgesell. (Organigramm des Instituts)

Einheiten des Instituts sind das Labor für Anlagentechnik, das Labor für Elektrochemie/Brennstoffzellen, das Zentrum für Energietechnik (ZET) sowie das Labor für Windenergie. Informationen zu den Ausstattungen und Dienstleistungen der Labore finden Sie unter den jeweiligen Links. 

Forschungsprojekte werden besonders in den Bereichen Windenergie, Elektrochemie und Brennstoffzellen, Kolbenmaschine sowie im Bereich der energieeffizienten Anlagen durchgeführt. Weitere Informationen dazu finden Sie ebenfalls auf den entsprechenden Seiten.

Letzte Änderung: 26.04.17

An die Redaktion

Institut für erneuerbare Energien und energieeffiziente Anlagen

Berliner Tor 21
Berliner Tor 11
20099 Hamburg

Tel. +49 40 42875 8725
Fax +49 40 42775 8799

Institutsleitung

Prof. Dr.-Ing. Heike Frischgesell

T +49 40 42875 8718
Raum D221a