Campusleben_HAW_Hamburg_11

Lehrende_HAW_Hamburg_8

Studierende_HAW_Hamburg_5

Informationen für:

Fakultät Technik und Informatik
Department Maschinenbau und Produktion
Fakultät Technik und Informatik

Die tribologische Forschung im MuT ist fokussiert auf die Untersuchung von energetische beanspruchten Tribo-Systemen und Subsystemen.

Eine wichtige Fragestellung zielt dabei auf das Erreichen stationärer Nicht-Gleichgewichtszustände ab. Hier wird das Augenmerk in besonderem maße auf Selbstoptimierungsprozesse gelegt.

 

Das tribologische Lehrangebot besteht in einer 3h Vorlesung im Masterstudium. Dabei werden tradierte  Grundlagen, eine Einführung in die nunmehr historische Energetische Betrachtungsweise und im letzten Drittel  eine thermodynamische Analyse besprochen.

Parallel werden im Labor Experimente gezeigt und derzeit ein rheologischer Praktikumsplatz aufgebaut

Derzeit stehen die Internetseiten der HAW Hamburg vor einem Neuaufbau. Wir bitten um Entschuldigung, dass die Inhalte unserer Tribologieseite für eine Übergangszeit nicht ganz aktuell sind.

Wir möchten die Besucher aber unbedingt ermutigen, unser 15. Arnold-Tross-Kolloquium am 17. Mai 2019 einzuplanen!

Letzte Änderung: 19.12.18

An die Redaktion

Tribologie

Institut für Konstruktion und Produktentwicklung

Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Erik Kuhn

Tel.: ++49-40-42875-8623

erik.kuhn(@)haw-hamburg.de

 

HAW Hamburg

Fakultät Techik und Informatik

Department Maschinenbau und Produktion
Berliner Tor 21
20099 Hamburg

Laborräume
R120 und R122

Büro R 117