Campusleben_HAW_Hamburg_11

Lehrende_HAW_Hamburg_18

Studierende_HAW_Hamburg_16

Informationen für:

Werkstoffwissenschaften der Packstoffe

Berufsbegleitende Weiterbildung „Werkstoffwissenschaften der Packstoffe“

ANMELDUNG

Auf einen Blick
AbschlussHochschulzertifikat mit 5 Credit Points
VoraussetzungenAbgeschlossene Berufs- oder Hochschulausbildung sowie mindestens eine einjährige Berufstätigkeit oder eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im industriellen Bereich der Verpackung und Logistik.
Studienformberufsbegleitende Weiterbildung (Zertifikatsstudium), hohe Praxisorientierung
Umfang150 Unterrichtsstunden (72  Präsenzstunden zuzüglich 78 Stunden Selbststudium)
Termineab 02. September 2019
Kosten2.490,- Euro

Wichtig ! Sie erhalten zwei E-Mails !

  • Nachdem Sie auf „Absenden“ geklickt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit allen Angaben Ihrer Anmeldung.
    Erst wenn Sie den Link zur Bestätigung der Anmeldung angeklickt haben, erreicht uns Ihre Anmeldung.
  • Danach erhalten Sie eine zweite E-Mail mit dem Hinweis, dass Ihre Anmeldung an die Geschäftsstelle Weiterbildungsservice gesendet wurde.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie die E-Mail nicht erhalten.

Anmeldeformular

Anmeldung

ZEPRA_Anmeldung_8

Hiermit melde ich mich verbindlich an:
Anmeldung
Es besteht die Möglichkeit das Zertifikatsstudium mit einer Prüfung (Klausur) abzuschließen und damit ein Hochschulzertifikat mit Leistungspunkten (5 CP) zu erwerben. Voraussetzung dafür darüber hinaus ist eine Anwesenheit von mindestens 80%. Der Erwerb von Leistungspunkten dient der Anerkennung Ihres Zertifikats im gesamten europäischen Bildungsraum und schafft die Grundlage für eine Anerkennung Ihrer Leistungspunkte in einem anschließenden Hochschulstudium.
Sie können eine Prüfung ablegen, wenn Sie eine der folgenden Voraussetzungen nach § 2 Abs. 3 Zertifikats-Prüfungs- und Studienordnung „Werkstoffwissenschaften der Packstoffe“ erfüllen:
Um an der Weiterbildung teilnehmen zu können, benötigen Sie eine abgeschlossene Berufs- oder Hochschulausbildung sowie eine mindestens einjährige Berufstätigkeit oder eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im industriellen Bereich der Verpackung und Logistik.
Nachweise sind nach Vorgabe der HAW Hamburg zu erbringen.
Ich möchte den Kurs mit einer Prüfung abschließen und bestätige hiermit, dass ich die Voraussetzungen erfülle:*
Persönliche Angaben
Berufserfahrung
Einverständniserklärungen
Einwilligungserklärung
Einwilligungserklärung für Informationen
Ich erkenne das Widerrufsrecht an:*
Widerrufsfolgen*

Letzte Änderung: 04.02.19

An die Redaktion

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Nicole Rehfeld
T + 49.40.42875 - 7045
nicole.rehfeld(@)haw-hamburg.de

Organisatorische Fragen
T + 49.40.42875 - 7070
weiterbildung(@)haw-hamburg.de

Organisation und Veranstaltungsort
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Fakultät Wirtschaft und Soziales
ZEPRA – Zentrum für Praxisentwicklung
Alexanderstraße 1
20099 Hamburg

Fördermöglichkeiten

Es gibt zahlreiche Fördermöglichkeiten für Weiterbildung. Hier erfahren Sie
| mehr...|