Campusleben_HAW_Hamburg_7

Lehrende_HAW_Hamburg_6

Studierende_HAW_Hamburg_10

Informationen für:

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Department Soziale Arbeit
Fakultät Wirtschaft und Soziales

Wettbewerb: „Studierende für Studierende“

Nachtweh08.12.2011



Das Deutsche Studentenwerk (DSW) schreibt den Wettbewerb „Studierende für Studierende: 5. Studentenwerkspreis für besonderes soziales Engagement“ im Wintersemester 2011/2012 zum fünften Mal aus. Es winken Preisgelder im Wert von insgesamt 13.000 Euro. Studierende können noch bis zum 13. Januar 2011 und nur auf Empfehlungen teilnehmen.

Erneut sucht das DSW Studierende, die sich ehrenamtlich in herausragender Weise für ihre Kommilitonen auf dem Campus einsetzen. Der Bundeswettbewerb zeichnet vorbildlich Engagierte für ihre besonderen sozialen Projekte öffentlich aus. Voraussetzung ist, dass die Studierenden von einer vorschlagsberechtigten Person aus dem Hochschulbereich nominiert werden, denn eine Eigenbewerbung ist nicht möglich.

Die Ziele
- Mit dem 5. Wettbewerb möchte das Deutsche Studentenwerk ehrenamtlich engagierten Studierenden und ihren sozialen Projekten ein Gesicht geben und diese öffentlich anerkennen,
- Studierende anregen, sich aktiv für ihre Kommilitonen einzusetzen,
- fragen, ob das zunehmend knappere Zeitbudget von Studierenden einen Einfluss auf das soziale Engagement hat und welche Art der Anerkennung sich ehrenamtlich Engagierte wünschen.

Die Preise
Preisgeld:                   13.000,- Euro (insgesamt)
Einzelpersonen:            1.000,- Euro
Studentische Teams:     2.500,- Euro
(mehr als 2 Personen)

Zeitplan 5. Wettbewerb 2011/2012
Einsendeschluss:     13. Januar 2012
Jury-Sitzung           Spät-Sommer 2012
Preisverleihung:      Herbst 2012

Weitere Informationen:
Studierende für Studierende

 

Letzte Änderung: 07.07.14

An die Redaktion