Campusleben_HAW_Hamburg_7

Lehrende_HAW_Hamburg_2

Studierende_HAW_Hamburg_12

Informationen für:

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Department Soziale Arbeit
Fakultät Wirtschaft und Soziales

Forschungsprogramm

Das Forschungsprogramm „Qualitätsmerkmale sozialer Bildungsarbeit“ befasst sich systematisch mit den Zielsetzungen, Organisationsformen, Konzepten, Methoden und Wirkungen sozialer Bildungsarbeit für junge Menschen in prekären Lebenslagen im Alter zwischen 14 und 27 Jahren.

Untersucht werden zum einen formale Bildungsangebote von Trägern der Jugendhilfe, bei denen die Erfüllung der Schulpflicht sowie der Erwerb eines formalen allgemeinbildenden oder berufsqualifizierenden Abschlusses im Zentrum der Bildungsarbeit steht. Zum anderen soll die non-formale Bildungsarbeit von Beratungsstellen, Sozialen Diensten oder stationären Einrichtungen erforscht werden, in denen es vorrangig darum geht, den Adressat/innen die zu einer eigenständigen Lebensführung notwendigen Kompetenzen zu vermitteln.

Dissertationen können zu verschiedenen Themenfeldern geschrieben werden:

T1: Sozialpädagogische Angebotsschulen
T2: Bildungsdimensionen der Sozialen Dienste
T3: Zielgruppenorientierte Bildungsangebote
T4: Inklusionsorientierte Bildungsangebote
T5: Bildungsangebote für mobile Lebenspraxis
T6: Sozialraumorientierte Konzepte

Download des ausführlichen Forschungsprogramms des Kooperativen Graduiertenkollegs

 

 

Letzte Änderung: 11.09.14

An die Redaktion