Campusleben_HAW_Hamburg_14

Lehrende_HAW_Hamburg_7

Studierende_HAW_Hamburg_3

Informationen für:

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Department Wirtschaft
Fakultät Wirtschaft und Soziales

Workshop Maritime Logistik

Barbara Eckelmann / Heike Schröder21.12.2017

Bereits zum siebten Mal fand der gemeinsam mit der Rotterdam Mainport University of Applied Sciences organisierte Workshop „Maritime Logistics“ unter der Verantwortung von Prof. Dr. Matthias Thulesius statt. Dieses Mal war das Thema „Seehafen Hinterland“

Im Rahmen eines fünftägigen Programms, das gemeinsam mit der Rotterdam Mainport University of Applied Sciences durchgeführt wurde, setzten sich insgesamt über 30 Studierenden aus den Studiengängen Seefahrt (Rotterdam), Außenwirtschaft / Internationales Management (HAW Hamburg), Logistik / Technische Betriebswirtschaftslehre (HAW HH), International Business (HAW Hamburg) sowie International Logistics and Management (HAW Hamburg) in Hamburg und Rotterdam in interdisziplinären und internationalen Teams intensiv mit dem Thema Seehafen Hinterlandanbindung auseineinander.

Die Studierenden hatten bei der Bearbeitung der Themen die Gelegenheit, die Fragen unmittelbar mit Vertretern der Maritimen Wirtschaft und den relevanten Behörden zu erörtern.

Auf dem Programm stand jeweils eine Hafenbesichtigung in Rotterdam und Hamburg sowie die Besichtigung des Rangierbahnhofs Maschen. Er ist der größte Rangierbahnhof Europas und damit eine der wichtigsten Drehscheiben des Nordens. Nach so viel Informationen und Input wurde abends ordentlich gefeiert. Die jeweiligen Studierenden organisierten natürlich auch interessante Abendprogramme.

Wie auch schon die Jahre zuvor wurde der Workshop von Studierenden mit Unterstützung von Barbara Eckelmann organisiert. Vielen Dank also an das Organisationsteam Alexandra Steffen, Vincent Heymann und Pedram Ebrahim. Die Workshop-Reihe mit Rotterdam wird fortgesetzt. Allerdings wird der nächste Workshop erst 2019 stattfinden.

Letzte Änderung: 07.07.14

An die Redaktion