Campusleben_HAW_Hamburg_9

Lehrende_HAW_Hamburg_5

Studierende_HAW_Hamburg_5

Informationen für:

Fakultät Wirtschaft und Soziales
Department Wirtschaft
Fakultät Wirtschaft und Soziales

Profil Department Wirtschaft

Unternehmen leiten, Marken führen, logistische Strukturen gestalten, Anforderungen des globalen, wirtschaftlichen Handelns erkennen und wirtschaftliche Prozesse lenken – das sind nur einige wichtige Grundlagen unseres ökonomischen Systems. Unser Studium der Betriebswirtschaft ist daher vielseitig aufgebaut und breit gefächert, um Ihnen vielfältiges Wissen zu vermitteln, aber auch wichtige Kompetenzen für Ihr Handeln in diesen komplexen Systemen zu schulen. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Ausbildung ist zudem die Verknüpfung des wirtschaftlichen Know-hows mit einem breiten Spektrum an Komponenten der Technik, Informatik und der quantitativen Methoden aber auch interkultureller Kompetenz.

Als Department einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften legen auch wir besonderen Wert auf die Praxisnähe unseres Studiums. Das gewährleisten wir durch viele Projekte, in den wir Problemstellungen im wirklichen Wirtschaftsleben, oft in Kooperation mit Hamburger Firmen, umsetzen. Unsere Lehrenden verfügen alle über langjährige Praxiserfahrung. Den idealen Rahmen dafür bildet bei uns der Unterricht in kleineren Gruppen, der eine intensive und individuelle Betreuung ermöglicht.

Schon bei der Wahl Ihres Studiengangs entscheiden Sie sich für ein Spezialgebiet der Betriebswirtschaft, in dem Sie nach der Vermittlung allgemeiner und wichtiger Grundlagen vertiefte  Erfahrungen und Kompetenzen sammeln werden. Das Studium schließen Sie mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) ab und sind anschließend für ein Masterstudium qualifiziert.

Zudem sind Sie ideal vorbereitet für eine Karriere als Fach –oder Führungsfunktionen, in Handel, Industrie und Dienstleistungsunternehmen im In- und Ausland.

Das Department Wirtschaft bietet die Bachelorstudiengänge

 

sowie die Masterstudiengänge in

 

Außerdem ist das Department Wirtschaft beteiligt an dem

 

 

Inhaltliche Ausrichtung

Die Bachelor Programme umfassen jeweils sieben Semester, darunter ein volles Praxissemester. Die Vorlesungsphasen gliedern sich in einen ersten und einen zweiten Studienabschnitt (1.-4. Semester und 6.-7.Semester), während die Praxisphase für das 5. Semester vorgesehen ist.

Unsere Studiengänge sind in sieben Semestern (einschließlich Praktikum und Bachelor-Arbeit) straff organisiert. Damit wird gewährleistet, dass innerhalb der vorgegebenen Studienzeit mit dem Bachelor ein berufsqualifizierender Hochschulabschluss erreicht werden kann. Im Anschluss können darauf aufbauende Master Studiengänge mit weiterer inhaltlicher Vertiefung belegt werden. Gelernt
und gearbeitet wird in kleinen Gruppen, sodass eine persönliche Betreuung durch die Lehrenden möglich ist. Im 5. Semester ist ein Hauptpraktikum vorgesehen, das sich über ein Semester erstreckt.

Hier soll das theoretisch erlernte Wissen im Unternehmen angewendet werden. Die Hochschule begleitet dieses Praktikum durch Supervision und direkten Kontakt mit den Unternehmen.

Letzte Änderung: 20.06.16

An die Redaktion

Adresse

Berliner Tor 5
20099 Hamburg
Tel.: +49.40.428 75 - 6923  / -6977