Campusleben_HAW_Hamburg_37

Lehrende_HAW_Hamburg_26

Studierende_HAW_Hamburg_13

Informationen für:

Zentrum für Karriereplanung (ZfK)
Zentrum für Karriereplanung (ZfK)

Wege in den Job

Literaturtipps Bewerbungsunterlagen

Literaturtipps Bewerbungsunterlagen

Hier finden Sie eine Auswahl an Bewerbungsratgebern. Lassen Sie sich inspirieren, stellen dann Ihre Unterlagen zusammen und kommen Sie dann in die Beratung, um sich ein Feedback von einem/einer Expertin geben zu lassen |mehr|

Surftipps Stellenbörsen / Jobsuchmaschinen

Surftipps Stellenbörsen / Jobsuchmaschinen

Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner, branchen- und themenspezifischer Stellenbörsen bzw. Jobsuchmaschinen | mehr |

Jobbörse stellenwerk

stellenwerk ist die offizielle Jobbörse der Hamburger Hochschulen. In den Kategorien Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Absolventenjobs, private Nebenjobs und hochschulinterne Jobs finden Sie passende Stellenanzeigen für jede Phase Ihres Studiums. Keine Stellenanzeige ist älter als 28 Tage. | mehr |

Unsere Kooperation mit dem Mentoring-Programm der HAW Hamburg

Mit dem Mentoring-Programm bietet die HAW Hamburg Ihnen eine individuelle, beratende Begleitung durch eine berufserfahrene Person (Mentorin/Mentor). Mentoring im Berufsübergang ermöglicht den teilnehmenden Mentees einen vertraulichen und konstruktiven Austausch zu Themen und Fragen rund um den Berufseinstieg und die Karriereplanung. Dabei steht die Erfahrungsweitergabe durch eine/n Mentor/in im Mittelpunkt. Themen im Mentoring können sein: Einstiegsmöglichkeiten in spezifische Berufsfelder, Weiterqualifizierung, Aufgaben und Tätigkeitsfelder, informelle Spielregeln und Barrieren sowie andere individuelle Fragestellungen. Dabei werden Diversity- und Genderaspekte stets mitgedacht. Darüber hinaus kann Mentoring Einblicke in berufsrelevante Netzwerke geben und die Mentees dabei unterstützen, eigene Netzwerke aufzubauen. Hier erfahren Sie, wann der nächste Durchgang startet und wie Sie sich bewerben können | mehr |

Letzte Änderung: 13.03.18

An die Redaktion